Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie soll ich eine Projektstruktur aufbauen?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie soll ich eine Projektstruktur aufbauen?

    Hey @all,
    ich habe in dem Sinn kein Problem aber eine Frage.
    Ich bin dabei ein neues Projekt zu machen und der erste Versuch ging schief:
    Für jede Seite ne extra Klasse, viele Funktionen Dopplet oder dreifach und wenn man nicht von Anfang an mitprogrammiert hat, kennt man sich auch nicht aus.

    Ich werde das definitiv neu machen müssen und habe mir auch schon Gedanken gemacht:

    1. Eine Hauptklasse die DB Verbindung und Logs enthält, Unterklassen, benutzen dann $mysqli etc.
    2. Html Seiten in DB Speichern oder includen?
    3. Einstellungen in einer Datei oder DB Speichern?


    Danke schon Mal für euere Hilfe.
    LG Sonic


  • #2
    Benutze ein fertiges Framework, das ist keine Schande. So wird das sonst wieder in die Hose gehen.

    In diesem Zusammenhang eventuell informativ: 10 Gründe gegen den Einsatz von PHP Frameworks | PHP hates me - Der PHP Blog

    Gruß
    D.

    Kommentar


    • #3
      Sorry, aber ich glaub in den letzten 5 Tagen wurden hier ähnliche Themen eröffnet, da findeste bestimmt was. Ansonsten wie o.g. ein Framework, davon gibt es viele und auch gute (bspw. APF, Zend,...). Wenn du es dann auch noch richtig nutzt, schreibst du auch keinen "schlechten" Code - besonders als Anfänger solltest du es IMHO erstmal auf diese Weise machen.

      Zu deinen Fragen:

      1) Du weisst nichtmal wovon du redest oder?
      2) Je nach dem was du vor hast. Includen ist aber nicht so doll, du solltest sie lieber nur einlesen..Meiner meinung nach gehört HTML auch nicht in die Datenbank - ausser man kann es nicht vermeiden.
      3) Kommt auch wieder drauf an wieviele bzw. was du überhaupt mit Einstellungen meinst. Konfigurationen werden gerne per Webinterface geändert - wie gesagt, es kommt darauf an, was man vor hat - und davon hast du nicht ein Wort verloren.


      edit: was mir grad auffällt:

      "Diskussionen auf Profi-Niveau: PHP Lösungen auf konzeptioneller Ebene" - Titel des Forums.

      Kommentar

      Lädt...
      X