Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MVC und Applikations/Businesslogik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MVC und Applikations/Businesslogik

    Wie schon in einem anderen Beitrag erwähnt, arbeite ich an einem Projekt, das ständig wächst und an Komplexität so sehr zunimmt, dass alle Beteiligten die Übersicht verlieren.

    Derzeit erstellen wir ein Prozessdiagramm der Business-Logik, also des Teils der Applikation, der uns vom Kunden direkt vorgegeben wird.

    Als nächster Schritt muss der Code überarbeitet werden - vermutlich auf Basis einer MVC-Struktur. Bisher ist alles einfach klassenbasiert, aber Model und Controller wild durcheinander, und Views auch nicht sehr sauber abgetrennt.

    Die Frage ist für mich, wo in einem MVC - Modell die Applikations/Businesslogik hingehört. Meistens liest man, dass sie Teil des Models sein soll. So oder so scheint mir aber das Problem zu sein, dass MVC überhaupt nichts dazu aussagt, wie man die Applikations/Businesslogik überhaupt aufbauen soll. Auch wenn die ich Applikation in einer 3-Schichten-Architektur aufbaue wie hier vorgeschlagen: https://stackoverflow.com/questions/...s-logic-in-mvc, bleibt die Frage dieselbe.

    Kurz gesagt: wenn ich die Businesslogik irgendwo "reinpacke", stehe ich früher oder später wieder vor denselben Schwierigkeiten. Wie integriert man Applikations/Businesslogik mit MVC, und wie strukturiert man die Logik überhaupt? Kocht da einfach jeder sein eigenes Süppchen?


  • #2
    Zitat von paddelboot Beitrag anzeigen
    Die Frage ist für mich, wo in einem MVC - Modell die Applikations/Businesslogik hingehört.
    In die Business-Schicht. MVC stellt die Präsentations-Schicht dar.

    Zitat von paddelboot Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt: wenn ich die Businesslogik irgendwo "reinpacke", stehe ich früher oder später wieder vor denselben Schwierigkeiten. Wie integriert man Applikations/Businesslogik mit MVC, und wie strukturiert man die Logik überhaupt? Kocht da einfach jeder sein eigenes Süppchen?
    Die Präsentations-Schicht kommuniziert mit der Business-Schicht, und diese widerum mit der Datenhaltungs-Schicht.

    Die Kommunikation erfolgt über Interfaces bzw. APIs.

    Kommentar


    • #3
      Okay, und wo wird der Aufbau der Business-Schicht genauer beschrieben bzw. was ist da die empfohlene Herangehensweise?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von paddelboot Beitrag anzeigen
        Okay, und wo wird der Aufbau der Business-Schicht genauer beschrieben bzw. was ist da die empfohlene Herangehensweise?
        https://de.wikipedia.org/wiki/Domain-driven_Design

        Kommentar


        • #5
          Dachte ich mir, danke.

          Kommentar

          Lädt...
          X