Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

js-framework für one page apps

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fakerer
    hat ein Thema erstellt js-framework für one page apps.

    js-framework für one page apps

    Hallo,

    ich hätte gerne eine Webseite mit interaktiven one page apps/data tables (auf ein paar Seiten tools/apps wo man Daten eingibt und dann ein ergebnis angezeigt bekommt)

    ich hoffe es ist halbwegs verständlich

    Würde die Seite gerne mit Symfony erstellen mit api's.
    Allerdings für die interaktiven Teile sollte ich wohl ein js-Framework verwenden, wo ich noch 0 Erfahrung habe, da das ganze mit jquery zu aufwändig wird.

    Habe mir mal Backbone, Vue, React und Angular angesehen.
    Angular ist wohl nur was wenn man die gesamte Seite damit erstellen will.

    Bei den andren bin ich mir unschlüssig was da zu empfehlen ist.
    kommen mir sehr ähnlich vor.

    bin für jeden Tipp dankbar.

    mfg,
    fakerer


  • fakerer
    antwortet
    vielen dank für das Feedback,
    ich denke mal ich werde mir mal vue ein wenig zu Gemüte führen.
    habe sogar eine Beispiel integration gefunden https://github.com/tawfekov/SymfonyVue/, falls es jemanden interessiert.



    Einen Kommentar schreiben:


  • hellbringer
    antwortet
    Und hier noch ein interessanter Artikel:

    https://medium.com/unicorn-supplies/...n-c5c52d620176

    Daraus eine kleine "Entscheidungshilfe":

    What should I choose?


    If you work at Google: Angular

    If you love TypeScript: Angular (or React)

    If you love object-orientated-programming (OOP): Angular

    If you need guidance, structure and a helping hand: Angular

    If you work at Facebook: React

    If you like flexibility: React

    If you love big ecosystems: React

    If you like choosing among dozens of packages: React

    If you love JS & the “everything-is-Javascript-approach”: React

    If you like really clean code: Vue

    If you want the easiest learning curve: Vue

    If you want the most lightweight framework: Vue

    If you want separation of concerns in one file: Vue

    If you are working alone or have a small team: Vue (or React)

    If your app tends to get really large: Angular (or React)

    If you want to build an app with react-native: React

    If you want to have a lot of developers in the pool: Angular or React

    If you work with designers and need clean HTML files: Angular or Vue

    If you like Vue but are afraid of the limited ecosystem: React

    If you can’t decide, first learn React, then Vue, then Angular.

    Einen Kommentar schreiben:


  • chim
    antwortet
    VueJS ist sehr klein und schnell zu integrieren, ich würde dazu tendieren. große Frameworks wie Laravel bevorzugen die Integration von VueJS ebenfalls.

    Hier hast du noch eine kleine Aufstellung zur Konkurrenz:

    https://vuejs.org/v2/guide/comparison.html

    Plus Benchmark Liste: http://www.stefankrause.net/js-frame...-ts/table.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • lottikarotti
    antwortet
    Wenn der dynamische Teil der Anwendung stark überwiegt, dann macht es imho Sinn zu 100% auf ein Framework wie Angular zu setzen. Wenn du statische Seiten dabei hast, dann kann man über ein Hybrid-Modell nachdenken. Sprich: die statischen Seiten (bspw. Startseite, Impressum, whatever) werden serverseitig gerendert und die dynamischen Seiten (diejenigen mit deiner Tabelle usw.) sind Teil einer eigenständigen JS-Anwendung und werden zusätzlich eingeklinkt. Kleines Beispiel:

    Code:
    example.com            -> serverside
    example.com/whatever   -> serverside
    example.com/impressum  -> serverside
    example.com/data       -> js-app
    example.com/data/form  -> js-app
    Das hängt jetzt natürlich davon ab wie genau deine Anwendung aufgebaut sein soll und welche Ziele erfüllt werden sollen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X