Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Redirect-Script mit Mod_Rewrite

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Redirect-Script mit Mod_Rewrite

    Hallo Leute

    möchte ein Redirect Script basteln womit ich auf eine URL weitergeleitet werde. Vorher soll der User aber eine Seite zu Gesicht bekommen, auf der steht das er meine Seite verlässt. Möchte das ganze gerne über Mod_Rewrite laufen lassen d.h. ich möchte das die URL dann in etwa so aussieht:

    http://meineseite.de/redirect/test.d...hallo=x&hihi=y

    damit soll er das Redirect Script aufrufen (macht er auch) und die URL übergeben (macht er nur teilweise) damit man dann die Warnung bekommt, dass man die Seite verlässt.

    Meine Aktuelle RewriteRule sieht so aus:
    PHP-Code:
    RewriteRule ^redirect/([a-z0-9/.&=_-]+.) ?screen=redirect&url=$
    Funktioniert auch soweit, nur das er nach dem "?" bei "index.php?hallo=x..." abbricht! Ich weiß das in der Regex das "?" mit aufgeführt werden muss, aber weiß nicht wie.

    Hoffe mir kann in der Hinsicht jemanden helfen.

    Gruß Nickstar


  • #2
    MOD REWRITE behandelt keine Querystrings im Pattern. Du kannst aber die Parameter durchreichen.

    Allerdings kann ich Deinem Posting nicht entnehmen, welche URL du eigentlich umleiten willst. Wohl kaum die Ziel-URL, denn die würde eine Klick drauf nicht mehr über Deine htaccess leiten.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zum x-ten mal: Bitte keine Fremddomains als Beispieldomains verlinken!
      Dafür gibt es explizit example.com/.net/.org. Bitte passe dein Posting entsprechend an.

      Funktioniert auch soweit, nur das er nach dem "?" bei "index.php?hallo=x..." abbricht! Ich weiß das in der Regex das "?" mit aufgeführt werden muss, aber weiß nicht wie.
      Nein, muss es nicht.

      Korrekt wäre, die Adresse, die ja in diesem Fall Daten darstellt, url-gerecht zu kodieren.

      Kommentar


      • #4
        Sowas suche ich auch. Ich möchte, dass wenn man im Browser eingibt domain.tld/apps man auf domain.tld/index.php?page=apps weiterleitet.

        Ich habe es bisher so:

        Code:
        RewriteEngine On
        
        RewriteRule ^apps$    index.php?page=apps [L,NC]
        Problem daran ist aber, dass ich für jede Seite einzeln eintragen muss und das ist bei 200 Unterseiten viel. Kann man der htaccess nicht sagen, dass man auf die URL weitergeleitet werden soll die man aufruft, nur eben mit index.php?page= dazwischen (z.B. man ruft doamin.tld/index auf und wird auf domain.tld/index.php?page=index weitergeleitet, ohne für alles einen extra-Eintrag zu machen)?
        Visit me at www.gidix.de

        Kommentar


        • #5
          Doch kann man. Und das steht auch in jeder Beschreibung, die es zu MOD REWRITE gibt..
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
            Doch kann man. Und das steht auch in jeder Beschreibung, die es zu MOD REWRITE gibt..
            Ich hab ca. 13 Webseiten durchsucht (u.a skoom.de) und habe nix dazu gefunden. Das muss doch mit Variablen oder ähnlichem übergeben werden, oder?
            Visit me at www.gidix.de

            Kommentar


            • #7
              Reguläre Ausdrücke. Und Sorry, dass da nichts stand, glaube ich nicht.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Ahhh, habs nun endlich gefunden.

                Code:
                RewriteRule ^([a-z,A-Z]*)-([a-z,A-Z]*).html$ index.php?page=$1&sub=$2 [QSA,L]
                Visit me at www.gidix.de

                Kommentar

                Lädt...
                X