Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

phpmyadmin installieren

Einklappen

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tokzid
    hat ein Thema erstellt phpmyadmin installieren.

    phpmyadmin installieren

    Hallooo,

    ich hab ne Linkstation Live zuhause stehen und habe dort Apache und so weiter installiert, weil ich sie als Webserver nutzen will um meinen Onlinestore drauf zu packen. MySQL habe ich auch drauf, ich bräuchte bloß noch phpmyadmin, kann mir jemand sagen, wie ich das vernünftig auf die Linkstation bekomme und konfiguriere, weil ich den Shop derzeit auf nen Versatelserver laufen habe, ohne Probleme und auf meinem Server sagt er mir das er die Datenbank nicht verarbeiten kann.

  • nikosch
    antwortet
    der kommt so oder so weg
    Das wird ein Abmahnanwalt wohl nicht als Argument gelten lassen. Entscheidend ist, jetzt ist er da. Jetzt, das ist der Zeitpunkt, an dem Du es verlinkt hast.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ragtek, da hast du auch Recht. Das zweifel ich ja auch nicht an. Geschwindigkeitsmäßig habe ich mir das ja schon zu Herzen genommen. Allerdings den Online Store den du auf der ACiDtechnoSeite hast, der kommt so oder so weg. Das ist noch der alte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Gerade bei sowas finde ich pers. es wichtig, dass es "öffentlich" steht.
    Nicht jeder beschäftigt sich mit sowas, denk sich "ich gönn mir mal ein nettes Nebeneinkommen mit nem Onlineshop" und dann => ratzfatz trudeln auch schon die Abmahnbriefe ein........

    Aber ja, wenn es jeder besser weiß und solche Hinweise nicht willkommen sind, lasse ich das. (Wobei anscheinend bei dir generell keine Hinweise willkommen sind, genauso im anderen Thread bezüglich der möglichen Performanceprobleme/Leitungsprobleme...)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Danke

    Danke dir, aber so rechtliche Sachen kannste mir dann beim nächstenmal über PN schicken.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manko10
    antwortet
    Sag das den Anwälten, von denen mahnen einige sogar schon ab, wenn du bloß Werbung schaltest und kein richtiges Impressum hast. Außerdem ist das Kriterium für ein Impressum nicht die Steuerpflicht der Einnahmen.
    Und bitte mäßige dich, sonst ist der Thread beim nächsten Mal zu. Punkt. Letzte Warnung.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ich wollte eigentlich nur helfen, aber ok. Lass ich es eben das nächste Mal

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Moin

    At Ragtek,

    außer Scheiß Kommentare hast du hier nicht produktives getan, und was ich bei mir in mein Impressum packe, hat dich nen . . . .zu interessieren.

    Aufgrund das der Shop ziehmlich unkommerziel ist, das heisst für Insider usw, teilte mir das Amt sogar mit, das ich den Shop eigentlich nicht anmelden bräuchte. Aufgrund der minimalen Einnahmen.
    Das ich meine Adress usw. reinpacken muss da gib ich dir Recht. Allerdings ist das Forum hier kein Rechtsforum, sondern solltest du entweder den Leuten hier helfen oder es einfach lassen.

    Aber so Zitate wie

    1. Phu, das kann ins Auge gehen. Server daheim => learning by doing, gemietete Powermaschiene bei nem Hoster => Waffe für Spammer, Hacker und co^^

    In deinem Impressum steht alles mögliche drinnn, ausser das, was im Impressum zu stehen hat (Mit wem hat man es zu tun)
    desweiteren ist auf deiner "Hauptseite" alles aus Bildern.
    1. Ist sowas in meinen Augen schwachsinn und 2. ist ein Impressum als Bilddatei soviel ich weiß unzulässig (Abmahnungsgefahr)
    IANAL und Österreicher dazu (für mich gilt ja euer E-Commerce und schwachsinns TMG nicht, aber kenn mich trotzdem wegen Kunden aus



    ...bringen mich hier auch nicht weiter, aber es freut mich das Du dich wenigstens mit Gesetzen auskennst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • nikosch
    antwortet
    [MOD: verschoben]

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    [ot]
    Hab mir mal deine Seite angeschaut, da ich mir durch den Namen gedacht hab, dass es was mit Tekno zu tun haben muss^^
    Unnnnnd, da hab ich gemerkt, das es einige rechtliche Probleme geben kann
    Die Seite ist kommerziell (SHOP)
    In deinem Impressum steht alles mögliche drinnn, ausser das, was im Impressum zu stehen hat (Mit wem hat man es zu tun)
    desweiteren ist auf deiner "Hauptseite" alles aus Bildern.
    1. Ist sowas in meinen Augen schwachsinn und 2. ist ein Impressum als Bilddatei soviel ich weiß unzulässig (Abmahnungsgefahr)
    IANAL und Österreicher dazu (für mich gilt ja euer E-Commerce und schwachsinns TMG nicht, aber kenn mich trotzdem wegen Kunden aus
    [/ot]

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Sagen wir es mal so, bevor ich die Kiste offiziell ans Netz setze, werd ich nen Bekannten zu mir holen der die Zugriffsrechte und so weiter konfiguriert.

    Bloß um mir die Kiste zum Laufen zu bringen, ist mir nen Admin zu teuer.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Tokzid Beitrag anzeigen
    Aliase , sieht die gut aus ?
    was isn das?????

    Ich habe meinen Server seit vier Tagen, nach dem Motto learning by doing
    konfiguriert, alles was ich so getan habe, fand ich irgendwie im Internet.
    1. Phu, das kann ins Auge gehen. Server daheim => learning by doing, gemietete Powermaschiene bei nem Hoster => Waffe für Spammer, Hacker und co^^

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manko10
    antwortet
    Per SSH?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Womit kann ich denn besser auf den Server zugreifen?

    ich bin auf Telnet gestoßen, weil ich meine Linkstation nach der Beschreibung ummodifiziert habe.

    Die Linkstation Pro Duo als Webserver - Apache 2 mit PHP und MYSQL

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manko10
    antwortet
    Wer weiß? Man kann ja auch einen xinetd-Dienst am entsprechende Port horchen lassen, der sich dann per telnet zu einem extra für phpMyAdmin installierten Webserver verbindet. So kann man auch seine Aliasse einrichten.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X