Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Regulärer Ausdruck: Ping-Zeiten speichern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mAy^daY
    hat ein Thema erstellt Regulärer Ausdruck: Ping-Zeiten speichern.

    Regulärer Ausdruck: Ping-Zeiten speichern

    Hi, ich wollte mir ein kleines script machen mit dem ich pingzeiten in einer DB speichern kann, mein problem ist der reguläre ausdruck den ich hierfür verwenden muß.

    Mein Beispiel:
    Code:
    Eingabe:
    ping -c1 web.de | grep -e "[0-9]\.[0-9]"
    
    Ausgabe:
    64 bytes from ....... time=24.5 ms
    Mein grep gibt mir die ganze zeile zurück, ich brauche aber nur den teil zwischen "time=" und " ms". Das ganze soll ein shellscript werden, die daten werden in einer SQL-DB abgelegt.

    Wie muß der korrekte reguläre ausdruck dafür lauten?

  • mAy^daY
    antwortet
    ich danke euch, so reicht es mir schon um das dann mit timestamp in einer tabelle zu speichern...

    Gruß mAy

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    "time=(.*)ms"?
    ich bekomme wieder du komplette zeile zurück
    Mit Modifer iU sollte es gehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dehpeh
    antwortet
    dies wär eine lösung:
    Code:
    $ ping -nqc1 web.de 2>&1 |grep ^rtt |sed -re "s/.*= ([0-9\.]+).*/\1/"
    6.980
    hier mit ausgabe des durchschnitts bei 5 pingprobes:
    Code:
    $ ping -nqc5 web.de 2>&1 |grep ^rtt |sed -re "s/.*= ([0-9\.]+)\/([0-9\.]+).*/\2/"
    7.012

    Einen Kommentar schreiben:


  • mAy^daY
    antwortet
    ich bekomme wieder du komplette zeile zurück

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zergling-new
    antwortet
    "time=(.*)ms"?

    Einen Kommentar schreiben:


  • mAy^daY
    antwortet
    das klappt nicht, ich habe es auch schon versucht in klammern zu setzen, ich bekomme entweder nur die ganze zeile oder garnichts zurück

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zergling-new
    antwortet
    Achso, sorry kenne die Linux Funktionen nicht, dachte das gehört zum Ping dazu

    Probiers mal mit "[0-9]+\.[0-9]"

    Einen Kommentar schreiben:


  • mAy^daY
    antwortet
    ich habe an diesem hier gebastelt:
    grep -e "[0-9]\.[0-9]"

    jedoch ohne erfolg...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zergling-new
    antwortet
    Mit welchem RegExp hast dus denn schon probiert?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X