Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] PHP mit Apache zum Laufen bringen??? (Vorsicht Newbie!)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] PHP mit Apache zum Laufen bringen??? (Vorsicht Newbie!)

    Hallo zusammen!

    Wahrscheinlich wurde die Frage schon oft gestellt, aber es drängt und ich hab keine Ahnung! Ich wäre für ein bisschen Hilfe sehr dankbar! Somit im Vorraus schon mal vielen Dank für Antworten!

    Zum Problem:
    Ich hab einen Apache-Webserver (2.0.49) und möchte PHP "einbinden". Ich habe mir hierzu den php-4.3.7-installer heruntergeladen. Wo muss ich PHP installieren, was muss ich einstellen, damit PHP unter Apache läuft (ich hoff, ihr wisst, was ich meine!)... Nach der Installation von PHP kommt die Meldung, dass die Apache-Konfigurationsdatei "httpd.conf" noch nicht geschrieben wäre und PHP deshalb nicht eingebunden werden konnte (oder so ähnlich).

    Ich hab zugegeben keine Ahnung - weder von PHP noch von Apache!
    Wie krieg ich PHP zum laufen (unter/oder mit Apache)...

    Vielen Dank!
    gruß, dr. broesel


  • #2
    wenn du überhaupt keine Ahnung hast, würde ich dir ein Komplettpaket empfehlen. Zumindest für den Anfang....
    www.apachefriends.org

    Kommentar


    • #3
      Was auch sehr gut für den Anfang ist ist "FoxServ" da hast du dann auch einen Apche Server der auch PHP unterstützt...

      Kommentar


      • #4
        Man muss auch unter dem Komplettpaket noch Sachen nachtragen!
        Hier:
        # den Pfad zur PHP-Maschine musst Du natürlich anpassen !!!!!!

        DirectoryIndex index.html index.htm index.php index.php3 index.php4 index.cgi index.shtml

        d.h. durch die .php-Endung ergänzen.
        ScriptAlias /php4/ "C:/Programme/Apache Group/Apache2/php4/"
        hab ich direkt unter dem CGI-Script-Alias
        <Directory "C:/Programme/Apache Group/Apache2/php4">
        AllowOverride None
        Options None
        Order allow,deny
        Allow from all
        </Directory>

        und zuguterletzt:
        Action application/x-httpd-php4 "/php4/php.exe"
        AddType application/x-httpd-php4 .php
        AddType application/x-httpd-php4 .php3
        AddType application/x-httpd-php4 .php4


        Ich glaube, das war's.

        Viel Spass,

        Andre

        Kommentar


        • #5
          Zitat von android51
          Man muss auch unter dem Komplettpaket noch Sachen nachtragen!
          Bei jedem?
          Mein XAMPP lief sofort - nach der Installation. Da musste ich nichts nachtragen!
          Und für nen Anfänger - wie er selber von sich sagt - ist es nur schwer nachzuvollziehen, was man wo eintragen muss und welchen Sinn das haben soll.
          Aufstrebend, kompetent und werbefrei.
          www.developers-guide.net

          Kommentar


          • #6
            XAMP ? Keine Ahnung.
            Da gibts bestimmt ein anständiges Paket. Aber der Windows-Kram installiert, soweit ich mich erinnere, die PHP-Maschine nicht und deshalb muss man den PHP-Kram nachtragen.

            Naja, trainiert.

            Andre

            Kommentar


            • #7
              also ich habe nur XAMPP installiert und es funktioniert alles bisher einwandfrei!
              Aufstrebend, kompetent und werbefrei.
              www.developers-guide.net

              Kommentar

              Lädt...
              X