Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bootmanager [FRAGE]

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bootmanager [FRAGE]

    Ich habe die neueste Version, Linux suSe 10.00 64Bit, geladen. Jetzt möchte ich so nach und nach von Windows auf Linux umsteigen, weil Windows noch keine 64Bit Version in Deutsch bietet. Jetzt wollte ich eine Partition für Linux anlegen. Leider habe ich das bisher noch nicht getan, weil ich nicht möchte, dass im Bootmanager Linux an erster Stelle und Windows erst an zweiter Stelle erscheint, sodass Linux immer gestartet wird, wenn ich nicht eingreife. Da ich mich aber noch an Linux gewöhnen möchte und es die erste Zeit nur als sekundäres OS nutzen möchte, ist meine Frage nun, ob man irgendwie die Bootsequenz ändern kann, sodass Windows automatisch startet, wenn ich nicht eingreife (also nicht wie standartmäßig Linux).
    THX im vorraus


  • #2
    Schau doch mal in den Einstellungen des Boot-Managers nach (da kannst Du allerhand ändern).

    Kommentar


    • #3
      meinst du unter Eingame Aufforderung -> msconfig?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von PCServe
        meinst du unter Eingame Aufforderung -> msconfig?
        Achso: Windows...

        Warum musste das noch gleich der sein?
        Was gefällt Dir an den "LINUX-Bootloadern" nicht [Windows laden die ja auch... :wink: ]?

        Kommentar


        • #5
          Ich hab ja kein Problem mit dem Bootloader von Linux, mein problem ist eigentlich, dass ich einmal Linux 10.0 und zum anderen Windows XP als OS nutzen möchte. Linux allerdings nur als sekunderes Betriebssystem und Windows als Standart. Wenn ich den PC anschalte, erscheint ein Bootscreen, auf dem ich auswählen muss, welches OS ich starten möchte. Wenn ich nach 30 sek. nichts gewählt habe, wird automatisch Linux gestartet. Ich möchte allerdings, dass Windows XP gestartet wird, wenn ich nichts auswähle. Aber ich glaube, dass das irgendwie mit YaSt gemacht wird.

          Kommentar


          • #6
            Du solltest schon wissen welchen Bootmanager du installiert hast...


            inux, mein problem ist eigentlich, dass ich einmal Linux 10.0 und zum anderen Windows XP als OS nutzen möchte. Linux allerdings

            Dafür sind Bootmanager auch da.... jedem Bootmanager kann man sagen wlechen System er zuerst als zweites drittes viertes usw usw laden soll....

            Wenn du es mit Yast gemacht hast(darum mag ich kein Suse... sry)
            dann schau doch mal nach ob du es ändern kannst...
            Ansonten
            gibt es bei dir unter /boot das Verzeichnis grub?

            oder unter etc die datei lilo.conf...
            Gruß
            Hekto

            Kommentar

            Lädt...
            X