Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Access mit ODBC auf Root Server

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Access mit ODBC auf Root Server

    Moinsen Leute

    Ich bin gerade damit beschäftig eine Verbindung über einen MYSQL ODBC Teiber herzustellen. Die Datenbank liegt auf meinem Suse 9.3 Server auf dem ich vollen Root zugriff habe. Wenn ich jetzt die Verbindung zur Datenbank aufbauen möchte bekomme ich vom ODBC Treiber die Rückmeldung das ich nicht die Berechtigung dazu habe. Der User Root auf der Datenbank hat bei host ein % also man kann von jedem rechner auf die Datenbank zugreifen. Ich bekomme aber trotzem noch eine fehlermeldung. Ich denke das das Problem auf der Linuxbasis ist.

    Habt ihr eine idee?


  • #2
    ich würde dir auch weiterhin nen fehler geben...
    also mit root benutzer auf mysql zugreifen...
    und dann noch über odbc...

    öhm... hallo? is dir überhaupt klar was du da machst? is dir klar das du mit einem rootserver VERANTWORTUNG übernimmst?

    aber jaja.. ich bin jetzt wieder der böse onkel *mecker*

    man...

    bei 8 beiträgen jetzt so ein post schreiben... und dann nichtmal die fehlermeldung mit hinschreiben...

    leute.. was denkt ihr euch eigendlich immer alle wenn ihr euch hier anmeldet?
    ja.. fragste ma.. die wissen schon was es sein wird.. bestimmt nur irgendwas banales.. und naja.. ich geh ma lieber als root auf die kiste um sicherheitshalber auszuschliessen das es nicht an den rechten liegt... hab ehh kein bock mich mit den rechten zu quälen... und dann könne dir bösen onkels auch nicht sagen das es an den rechten liegt...

    leute... WACHT DOCH MAL AUF!!!

    Kommentar

    Lädt...
    X