Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zum setzen eines Upstreams bei git

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zum setzen eines Upstreams bei git

    Ich habe auf meinem lokalen git einen Branch durch git checkout -b <meinbranch> angelegt, den es scheinbar auf dem Remoterepository schon gibt. Wenn ich git push --set-upstream origin meinbranch machen will, dann wird der push verweigert. Es kommt:


    Hinweis: Aktualisierungen wurden zurückgewiesen, weil die Spitze Ihres aktuellen
    Hinweis: Branches hinter seinem externen Gegenstück zurückgefallen ist. Führen Sie
    Hinweis: die externen Änderungen zusammen (z. B. 'git pull ...') bevor Sie "push"
    Hinweis: erneut ausführen.



    Wenn aber git pull mache, heißt es:


    Es gibt keine Tracking-Informationen für den aktuellen Branch.
    Bitte geben Sie den Branch an, welchen Sie zusammenführen möchten.
    Siehe git-pull(1) für weitere Details.

    git pull <Remote-Repository> <Branch>

    Was ich fragen wollte, ist also – wie setzt man den Upstream zu einem remote bereits vorhandenen branch?



  • #2
    dann lösche doch den lokalen branch und pulle dann den branch neu
    apt-get install npm -> npm install -g bower -> bower install <package> YOLO https://www.paypal.me/BlackScorp | Mein Youtube PHP Kanal: https://www.youtube.com/c/VitalijMik

    Kommentar


    • #3
      Ok.

      Kommentar

      Lädt...
      X