Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unable to load dynamic library 'pdo_mysql.so' - Was tun?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unable to load dynamic library 'pdo_mysql.so' - Was tun?

    Hallo,

    wie soll ich mit dieser Fehlermeldung umgehen, die täglich etliche Male in "/var/log/daemon.log" erscheint? Kann ich sie ignorieren? Ist sie wichtig? Hier fehlt mir Wissen und eine Einschätzung.
    PHP-Warning: PHP Startup: Unable to load dynamic library '/usr/lib/php/20151012/pdo_mysql.so' - /usr/lib/php/20151012/pdo_mysql.so: undefined symbol: pdo_parse_params in Unknown in line 0


    Die Meldung aus der "/var/log/daemon.log" tritt auf, seit ich bei einem häuslichen Server ein Upgrade von Debian 8 auf Debian 9 gemacht habe. Nun gibt es PHP 5 und PHP 7 auf dem Server und irgendetwas scheint durcheinander geraten zu sein.

    Im Prinzip ist die Vorgehensweise nach Tipps aus dem Internet klar: PHP 5 de-installieren und neu aufspielen. Danach soll die Meldung in der Regel verschwinden.

    Allerdings würde ein "sudo apt-get remove php5" auch ownCloud vom Server schmeißen - das möchte ich vermeiden. Der Server wird fast ausschließlich für ownCloud genutzt und ich möchte ownCloud bzw. vor allem die Datenbank dahinter nicht neu aufsetzen müssen.

    Gibt es eine andere Lösungsmöglichkeit? Was tun?

    Danke im Voraus und Gruß

    Hellweg116


  • #2
    vorher die pdo.so laden.

    Kommentar

    Lädt...
    X