Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mod_rewrite .htaccess-Konfiguration

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mod_rewrite .htaccess-Konfiguration

    Ich habe folgende Ziele mit meiner .htaccess-Konfiguration:

    - sie soll greifen, sobald der Request nicht vom eigenen Server selbst kommt
    - es soll immer https://www.example.com ausgeliefert werden, egal ob ...
    ... ein Schema angegeben wird oder nicht
    ... falls ja, dieses https oder http lautet
    ... www angegeben wird oder nicht
    ... dies in allen möglichen Kombinationen

    Code:
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !=localhost
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !=127.0.0.1
    RewriteCond %{REMOTE_ADDR} !=127.0.0.1
    RewriteCond %{REMOTE_ADDR} !=::1
    RewriteCond %{HTTPS} off [OR]
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\. [NC]
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(?:www\.)?(.+)$ [NC]
    RewriteRule ^ https://www.%1%{REQUEST_URI} [L,NE,R=301]
    Kann man das so machen oder seht ihr irgendwo Verbesserungsbedarf, Lücken, Fehler, etc.?


  • #2
    localhost ist überflüssig auf dem Server, da dies ja nur lokal greift. Die Einstellung dazu findest bei Windows in einer Datei die hosts heisst meist unter
    C:\Windows\System32\drivers\etc

    Für Ubuntu schaust du hier https://wiki.ubuntuusers.de/hosts/

    Für den Rest müsste diese .htaccess Konfiguration genügen
    Code:
    RewriteEngine On
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
    RewriteRule ^(.*)$ https://www.%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]
    RewriteCond %{HTTPS} off
    RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

    Kommentar

    Lädt...
    X