Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

htaccess

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • htaccess

    Ich probiere mal kurz mein Problem zu beschreiben.

    Ich habe auf meinen Webserver im Hauptverzeichnis einen Ordner mit dem Namen "Test" angelegt.

    Im Admin-Bereich meines Webhosters habe ich eingestellt, dass eine Domain Intern auf diesen Ordner "Test" umgeleitet wird.

    Dann habe ich alle notwendigen Dateien in den Ordner "Test" hochgeladen.


    Ich habe unter anderem in der index.php verschiedene (includes) sowie include('/pfad/pfad/pfad/test.php')


    Als ich das ganze offline gebaut und immer wieder getestet habe läuft alles wunderbar.

    Jetzt, online funktioniert die Einbindung nicht.

    Sie funktioniert nur, wenn ich online aus include('/pfad/pfad/pfad/test.php') -> include('pfad/pfad/pfad/test.php') mache.
    Also denn ersten / weg lasse.
    Wahrscheinlich würde sie auch funktionieren, wenn ich es lasse wie es ist und keine Interne Umleitung auf den Ordner Test mache und die Daten somit in das Hauptverzeichnis laden würde.

    Oder....

    Ich könnte jetzt überall das so anpassen. Aber würde lieber wissen ob es eine andere Lösung gibt per htaccess.

    Die sieht aktuell so aus.

    PHP-Code:
    Options +FollowSymLinks
    RewriteEngine On
    RewriteBase 
    /
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond 
    %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule 
    .* index.php [L,QSA
    Kann mir jemand das erklären?
    Ich habe htaccess noch nie so wirklich verstanden.
    Wird so langsam mal ZEIT!!!!!

    Danke!




  • #2
    Die Umleitungen des Webservers haben nichts mit include zu tun. Include arbeitet auf Dateiebene. Du gibst einfach den falschen Dateipfad an. In __DIR__ steht übrigens der Verzeichnispfad von der aktuellen PHP-Datei.

    Kommentar


    • #3
      Okay also in __DIR__ steht aktuell das drin

      /pfad/pfad/pfad/pfad/pfad/htdocs/test


      und das wird probiert per include einzubinden

      /module/test/test.php (geht nicht)



      so würde es gehen

      module/test/test.php (geht)

      Kommentar


      • #4
        /pfad/pfad/pfad/pfad/pfad/htdocs/test/module/test/test.php

        Kommentar

        Lädt...
        X