Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Sub Domains auf localhost: host-datei Fehler

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Sub Domains auf localhost: host-datei Fehler

    Hallo ihr,

    ich möchte gerne subdomains für meinen Apache einrichten. Nun hab ich in meiner localhost Datei hinzugefügt:
    Code:
    127.0.0.1       meinserver.lo
    127.0.0.1       admin.meinserver.lo
    127.0.0.1       i.meinserver.lo
    
    127.0.0.1       google.com
    Die ersten drei sollen meine Subdomains sein bei jeder wird jedoch DNS Fehler angezeigt.
    Dann habe ich noch Google hinzugefügt um zu sehen ob er Google dann "sperrt", funktioniert auch nicht.

    Meine httpd_vhost.config habe ich um folgendes ergänzt: (Noch nicht folständig aber ich denke das der Fehler nicht dort liegt da der normale localhost noch funktioniert)
    Code:
    NameVirtualHost *:80
    <VirtualHost *:80>
     ServerName admin.waldreiter.lo
     DocumentRoot "C:/phoenix/htdocs/phoenix/admin"
     DirectoryIndex index.php index.html index.html index.htm index.shtml
    </VirtualHost>
    <VirtualHost *:80>
     ServerName i.waldreiter.lo
     DocumentRoot "C:/phoenix/htdocs/phoenix"
     DirectoryIndex index.php index.html index.html index.htm index.shtml
    </VirtualHost>

    Hoffe ihr könnt mir helfen
    Gruß
    js

    EDIT:
    Wenn ich über den normalen localhost zugreife zeigt er mir nur die htm seite an, alle css Dateien werden nicht geladen. Im Browser wird für die ein 403 Fehler ausgespuckt

    und hier noch das Errorlog beim tarten des Apache:
    [Thu Dec 25 21:19:50.846865 2014] [ssl:warn] [pid 8444:tid 372] AH01909: RSA certificate configured for www.example.com:443 does NOT include an ID which matches the server name
    [Thu Dec 25 21:19:50.972048 2014] [core:warn] [pid 8444:tid 372] AH00098: pid file C:/phoenix/apache/logs/httpd.pid overwritten -- Unclean shutdown of previous Apache run?
    [Thu Dec 25 21:19:50.979059 2014] [ssl:warn] [pid 8444:tid 372] AH01909: RSA certificate configured for www.example.com:443 does NOT include an ID which matches the server name
    [Thu Dec 25 21:19:51.067187 2014] [mpm_winnt:notice] [pid 8444:tid 372] AH00455: Apache/2.4.7 (Win32) OpenSSL/1.0.1e PHP/5.5.9 configured -- resuming normal operations
    [Thu Dec 25 21:19:51.067187 2014] [mpm_winnt:notice] [pid 8444:tid 372] AH00456: Apache Lounge VC11 Server built: Nov 21 2013 20:13:01
    [Thu Dec 25 21:19:51.067187 2014] [core:notice] [pid 8444:tid 372] AH00094: Command line: 'c:\\phoenix\\apache\\bin\\httpd.exe -d C:/phoenix/apache'
    [Thu Dec 25 21:19:51.070194 2014] [mpm_winnt:notice] [pid 8444:tid 372] AH00418: Parent: Created child process 5596
    AH00548: NameVirtualHost has no effect and will be removed in the next release C:/phoenix/apache/conf/extra/httpd-vhosts.conf:20
    [Thu Dec 25 21:19:52.651039 2014] [ssl:warn] [pid 5596:tid 436] AH01909: RSA certificate configured for www.example.com:443 does NOT include an ID which matches the server name
    [Thu Dec 25 21:19:52.791243 2014] [ssl:warn] [pid 5596:tid 436] AH01909: RSA certificate configured for www.example.com:443 does NOT include an ID which matches the server name
    [Thu Dec 25 21:19:52.879372 2014] [mpm_winnt:notice] [pid 5596:tid 436] AH00354: Child: Starting 150 worker threads.


  • #2
    Code:
    ipconfig /flushdns
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      hab das im cmd eingegeben hat sich danach aber nix geändert

      Ich habs jetzt auch vergeblich mit einer Rewrite Rule im htaccess file versucht. Blockt die Firewall vllt. etas?

      Kommentar


      • #4
        ich bin nicht richtig firm in mikisoft, aber was ist eine localhost datei?

        1.)
        ping meinserver.lo an, und schau welche ip der auflösst.
        2.)
        teste ob apache antwortet.
        3.)
        deine fehler sind, kurz überflogen, cert fehler, welche hier keine rolle spielen.
        4.)
        NameVirtualHost has no effect and will be removed in the next release
        ich glaub das macht man jetzt so
        Code:
        <VirtualHost example.comt:80>

        Kommentar


        • #5
          Mit localhOst datei meint er die hosts Datei xD
          hier ist mal ein link zur Doku von Apache im bezug auf virtualhosts
          http://httpd.apache.org/docs/current.../examples.html
          Hast du deinen Apache nach der configuration anpassung neugestartet?
          Achtung:
          meine Code-Beispiele sind meist ungetestet

          Kommentar


          • #6
            Danke für die Antworten!
            1. localhost ist natürlich ein Schreibfehler und meint die host-Datei
            2. wenn ich den anpinne kommt auch im cmd die meldung Server nicht gefunden
            3. Apache antwortet nicht. Wenn ich eine Domain aufrufe sind weder im Access noch im Error Log Einträge.
            4. NameVirtuelHost hatte ich auch rausgenommen gehabt was aber nix ändert.
            5. ja habe nach jeder Änderung neu gestartet. die http.config wird ja nur beim Neustart gelesen, meinens Wissens?

            Gruß
            js

            Kommentar


            • #7
              2. wenn ich den anpinne kommt auch im cmd die meldung Server nicht gefunden
              hier haste den fehler bereits gefunden. liegt an der namesauflösung.
              kann dir ein ein mikrosoft firmer mitforoist sicher mehr helfen.

              wenn das klappt und es nicht weiter geht, kannste dir die indianer config anschauen, und nebenbei: jamesv1994 hat recht, name based virtula hosts macht man mit servername.

              Kommentar


              • #8
                Ok ich habs jetzt erstmal über Mod_Rewrite gemacht. Danke für eure Hilfe!

                Kommentar


                • #9
                  Hä? Da komme ich so nicht mit.
                  Wenn die Domain schon nicht beim Zugriff auf den "richtigen" Rechner kommt, wie machst du das dann über mod_rewrite?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hast bei Abspeichern der hosts Datei darauf geachtet das die Dateiendung leer ist? Als Standardwert ist dort nämlich .txt eingetragen sodass du beim Speichern eine hosts.txt erzeugen würdest welche nicht funktioniert.

                    Kommentar


                    • #11
                      @MuellerLukas: Da hast du recht funktioniert auch nicht.

                      @devlication: Ja, hab ich jedesmal überprüft

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X