Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

php.ini wird ignoriert

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • php.ini wird ignoriert

    Hallo,
    ich habe hier ein Problem mit meinem Server. Es ist PHP 5.5.9, installiert unter Ubunut 14.04 mit ISPconfig.
    Nun habe ich in der php.ini sowohl "upload_max_filesize" als auch "post_max_size" auf 64M gestellt.

    Wenn ich aber die phpinfo aufrufe (http://bitschmiede.com/info.php), dann wird für upload_max_filesize ein Wert von 2M und für post_max_size ein Wert von 8M angezeigt.
    Ich hatte zunächst ISPconfig in Verdacht, weil der in meiner letzten Installation nicht mit von der Partie war. Aber da ist als Apache php.ini-Pfad exakt die von mir editierte Datei (/etc/php5/apache2/php.ini) eingetragen.

    Nun frage ich mich natürlich, warum die alten (default?)-Werte benutzt werden.
    Apache und auch den ganzen Server habe ich natürlich neu gestartet.

    Hoffentlich hat jermand eine Idee
    Lieben Gruß
    Christian


  • #2
    Code:
    Loaded Configuration File	/var/www/conf/web17/php.ini
    Mal darauf geachtet??
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Nein, habe ich nicht. Das war der entscheidende Hinweis.
      Heißen Dank.

      Kommentar

      Lädt...
      X