Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SwiftMailer additional_parameters setzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Symfony] SwiftMailer additional_parameters setzen

    Hallo,

    in der mail() Funtion von PHP setze als 5. Parmeter additional_parameters setzen, also so:
    PHP-Code:
    ...
    $bounceParam '-fbounce@example.com';
    mail(
      
    'musterman@example.com',
      
    'Test Mail',
      
    $body,
      
    null,
      
    $bounceParam
    ); 
    Diesen Paramter brauche ich.

    Wie und Wo setze ich den bei SwiftMailer


  • #2

    PHP-Code:
    $message->setReturnPath('bounces@example.com'); 
    Siehe https://swiftmailer.symfony.com/docs/messages.html

    Kommentar


    • #3
      Zitat von protestix Beitrag anzeigen
      PHP-Code:
      $message->setReturnPath('bounces@example.com'); 
      Siehe https://swiftmailer.symfony.com/docs/messages.html
      Das klappt nicht, die Mail kommt nicht an

      Kommentar


      • #4
        Wo kommt sie nicht an?
        Beim Empfänger?
        Bei der Adresse vom ReturnPath?

        Kommentar


        • #5
          Zitat von protestix Beitrag anzeigen
          Wo kommt sie nicht an?
          Ich habe nur beschränkt Zugriff auf die InBoxen, aber ich schicke immer 2 Mails:
          1. über die mail() Funktion, wie oben beschrieben -> kommt beim Empfänger an
          2. mit SwiftMAil, selber Absender, selber Empfänger..., RetrunPath gesetzt oder auch nicht -> kommt nicht an

          Ich habe auch Zweifel, das der ->setReturnPath bei SwiftMailer das gleiche ist wie der additional_parameters '-fbounce...' in mail()

          Kommentar


          • #6
            mit SwiftMAil, selber Absender, selber Empfänger..., RetrunPath gesetzt oder auch nicht -> kommt nicht an
            das ist immer so wenig aussage, scnhön ist es in einem solche fall immer, jedenfalls teilweise den weg der mail nachvollziehen zu können.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von rammi Beitrag anzeigen
              Ich habe nur beschränkt Zugriff auf die InBoxen, aber ich schicke immer 2 Mails:
              1. über die mail() Funktion, wie oben beschrieben -> kommt beim Empfänger an
              2. mit SwiftMAil, selber Absender, selber Empfänger..., RetrunPath gesetzt oder auch nicht -> kommt nicht an

              Ich habe auch Zweifel, das der ->setReturnPath bei SwiftMailer das gleiche ist wie der additional_parameters '-fbounce...' in mail()
              Wenn die Mail per Swiftmail auch bei nicht gesetzten ReturnPath (also ohne ein $message->setReturnPath() im Code) nicht beim Empfänger ankommt würde ich meinen kann es erstmal nichts mit den Return-Path zu tun haben.
              Also erstmal das Versenden per Swiftmailer ohne vorher was mit mail() zu senden losgelöst von allen übrigen Kram testen. Beim Mailversand gibt es je nach Hoster und Empfänger etliche Möglichkeiten warum eine Mail nicht ankommt. Es wird auch gerne mal was geändert (Ports gesperrt, bestimmte Bedingengen für dies und jenes eingeführt, ..).
              Ein extra Testprogramm welches mit der Mailerklasse eine Testmail verschickt ist für mich unverzichtbar geworden.
              PHP-Klassen auf github

              Kommentar

              Lädt...
              X