Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suhosin-Extension + include-Befehle

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suhosin-Extension + include-Befehle

    Hallo,

    ich habe einen "Kunden" bei dem include-Befehle im Script nicht funktionieren (Seite=weiss)

    Nach Abgleich mit meiner lokalen, funktionierenden PHP-Konfiguration steht die (neue !?) Suhosin-Extension im Verdacht dafür verantwortlich zu sein.
    Anscheinend deaktiviert sie standardmässig include-Befehle solange keine White-List existiert, selbst wenn "allow_url_include" in der php.ini auf "on" gesetzt wurde.

    Problematik:
    1. Ich will den Kunden nicht mehr als nötig mit dem Thema belasten/nerven
    2. Steht sein Server bei einem Provider bei dem man die php.ini nicht verändern kann
    3. Habe auch keinen Zugriff auf die PHP-Error-Logs

    Wie kann ich trotzdem suhosin deaktivieren, bzw. eine Whitelist nutzen, bzw. das Problem lösen ?

    Hat jemand einen Tip ?

    Falls ja, danke im voraus
    Falls nein, Buh


  • #2
    suhosin.executor.include.whitelist
    • Type: String
    • Default:
    Comma separated whitelist of URL schemes that are allowed to be included from include or require statements. Additionally to URL schemes it is possible to specify the beginning of allowed URLs. (f.e.: php://stdin) If no whitelist is specified, then the blacklist is evaluated.

    das muss man in der speziellen Suhosin php.ini ändern
    (suhosin.org)

    Kommentar


    • #3
      ... schwierig da, wie bereits erwähnt, beim Provider ...

      Aber trotzdem Danke.

      Kommentar

      Lädt...
      X