Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datein aus einem Verzeichnis auflisten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datein aus einem Verzeichnis auflisten

    Hy @ all,

    also bin neu hier, und bräuchte dringend hilfe bezüglich eines kleines Stück PHP Codes, ich denk mal ich bin hier richtig.

    Ich möchte eine Funktion schreiben, die einen Pfad übergeben bekommt und dann alle Datein auflistet die in diesem Verzeichnis sind.

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
    Danke im Voraus.


  • #2
    Wenn du bei Google "dateien aus einem verzeichnis auflisten php" eingibst und den 2. Link anklickst hast du deinen Schnipsel....

    Oder schau dir die Beispiele im Manual zu PHP: readdir - Manual
    und glob() an...
    Create your own quiz show.

    Kommentar


    • #3
      readdir war die methode nach der ich gesucht habe

      $path ".";
      if($dir=opendir($path))
      {
      while($file=readdir($dir))
      {
      if (!is_dir($file) && $file != "." && $file != "..")
      {
      $files[]=$file;
      }
      }
      closedir($dir);
      }

      jetzt kann ichs in mein script einbauen.
      vielen dank

      Kommentar


      • #4
        if (!is_dir($file) && $file != "." && $file != "..")
        . und .. sind doch immer Verzeichnisse. Die Prüfung ist redundant.

        Kommentar


        • #5
          if($dir=opendir($path)){
          while($file=readdir($dir)){
          if (!is_dir($file) && $file != "." && $file != ".."){
          $pfad = pathinfo($path."".$file);
          if($pfad['extension'] == "datentyp"){
          $files[]=$file;
          }
          }
          }
          }
          closedir($dir);


          das ist meine Version wie ich sie verwende um nur bestimmte Datein zu erhalten. Der Datentyp muss eben nur noch eingetragen werden.

          Kommentar


          • #6
            Das ist eine nicht so tolle Variante.
            1. ...für diesen Thread, weil sie weder mit php Tags formatiert, noch eingerückt ist.

            Schauen wir mal weiter:
            PHP-Code:
            if ($dir=opendir($path)) 
              {
              while(
            $file=readdir($dir))
                {
                if (!
            is_dir($file) && $file != "." && $file != "..")
                  {
                  
            $pfad pathinfo($path."".$file);
                  if(
            $pfad['extension'] == "datentyp")
                    {
                    
            $files[]=$file;
                    }
                  }
                }
              }
            closedir($dir); 
            1. closedir($dir); gehört zwingend in den TRUE Zweig der Bedingung, die opendir testet. Sonst hagelts Fehler.
            2. if (!is_dir($file) && $file != "." && $file != "..") wurde schon angesprochen. Wenn es darum geht nur Dateien auszulesen reicht die erste Bedingung, sonst die beiden letzten.
            3. $path."".$file: Leere Strings zu verknüpfen ist absolut sinnfrei.
            4. if($pfad['extension'] == "datentyp") Besser wäre hier eine Konstante oder eine Variable zu verwenden.
            5. Es ist empfehlenswert clearstatcache() zu benutzen. Weiterhin könnte $path eine initiale Überprüfung mit is_dir() vertragen. Auch der abschließende Backslash ist zwingend (für den pathinfo Aufruf) und sollte bei Fehlen ergänzt werden.
            6. $path, $pfad, $file. Beschränke Dich auf eine Sprache und nutze aussagekräftige Variablen. Diese Bezeichner sind alle synonym und treffen nicht immer den Kern der Sache.
              Schließlich wäre es sinnvoll, die Funktionalität in einer Funktion zu kapseln.
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar


            • #7
              Und genau deshalb bin ich hier für ein Wiki oder etwas vergleichbares.

              Kommentar


              • #8
                Fänd ich auch ne super Lösung. Schon um Kommentare wie diesen zu vermeiden. Weiteres hier: http://www.php.de/moderatoren/1315-wiki-und-manual.html

                [EDIT]
                Ja sorry, ist das Mod Forum. Aber möchte den Thred hier nicht für Doskussionen darüber mißbrauchen.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  http://www.php.de/moderatoren/1315-wiki-und-manual.html
                  Na dann lies mal vor

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X