Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Möglichkeiten für Datenupload verknüpft mit Formularinhalten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Möglichkeiten für Datenupload verknüpft mit Formularinhalten

    Hallo,
    vorab:
    ich bin neu hier und auch neu in php, hoffe aber trotzdem das richtige Forum erwischt zu haben.

    Ich bin Webdesigner (hmtl,css,cms) und neu in php. Ich will allerdings folgendes Problem gar nicht selbst programmieren - das geb ich wahrscheinlich ab - aber ich würde gerne wissen was möglich ist.

    Frage
    Eine Firma möchte, dass ihre Kunden Daten (über die Webseite) hochladen können, zusammen mit einem Formular mit Kundendaten und erläuternden Texten zum Auftrag. Es geht ihnen darum die Aufträge und Dateien besser zuordnen zu können, aber es scheint keine konkrete Vorstellung von der "Verknüpfung" vorzuliegen.

    Mein Vorschlag war, Upload über die Webseite auf FTP-Server mit Emailerzeugung die die Formulardaten bzw. Text enthält und natürlich den Dateinamen der hochgeladenen Datei.

    Da "mein" Programmierer gerade Urlaub macht, die Frage an die Experten,

    Was wäre noch möglich?

    Ich selbst habe - wie gesagt - nur rudimentäre php Kenntnisse und deshalb vermutlich auch nur einen schlichten Lösungsansatz.
    Was für Möglichkeiten habe ich für eine Lösung mit php?

    Ich danke für Vorschläge.
    Huba

  • nikosch
    antwortet
    richtig verschieben ist das dann halt nicht
    „dann halt“
    LOL. Es ist doch für einen 0815-Sachbearbeiter-Endnutzer ein kleiner Unterschied, ob ihm etwas nach „Eigene Dateien“ geschrieben wird, oder ob er etwas jedesmal neu herunterladen muss. Ganz zu schweigen, wenn der Durchschnitts-Office-Nutzer plötzlich mit CSV-Exporten und Co hantieren soll. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.
    oder man schaufelt die Daten über die Netzlaufwerke/Freigaben.

    Da kann man sich halt vieles drunter vorstellen, mich würde aber schon interessieren, für was du den Systemadministrator da einsetzt
    Was voraussetzt, dass der Webserver im eigenen Hause steht, oder? Davon würde ich erstmal nicht ausgehen. Und wenn ja muss halt das Firmennetzwerk an den Webserver angebunden werden (nicht zwingend der gleiche Rechner). Also das ist für mich definitiv eine Aufgabe für einen SysAdmin, Stichwort Firewall, DMZ, Groupware/Exchange Server, E-Mail-Anbindung... Wenn Du das kannst, gut, IMHO ist das keine Aufgabe für einen Webentwickler, sondern ein ganz eigenes Themenfeld.

    Einen Kommentar schreiben:


  • chorn
    antwortet
    Zitat von chorn Beitrag anzeigen
    Upload auf FTP-Server - geht
    Formulare - geht
    Und ja, Daten in einem Dateisystem zu speichern geht auch.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hubertina
    antwortet
    Formularinhalt als Textdatei ebenfalls im FTP-Ordner abspeichern?

    Hallo nochmals,

    ich werde bei der schlichten Lösung bleiben, vielleicht noch pro Kunde einen Ordner erzeugen und dann dann nur eine Emailmittelung machen.

    Hier ein Konzept ausarbeiten für Dinge die irgend ein Kunde möchte ist schwierig und meiner Meinung nach nicht unsere Aufgabe hier im Forum.
    Das ist schon klar, habe ich auch gar nicht erwartet, oder ich bezahle dafür.
    Ich war schlicht auf der Suche nach ein paar "imponierenderen Ideen" als meine. Aber vermutlich reicht es so.

    Ha, doch noch eine Frage, wäre es möglich den Formularinhalt als Textdatei ebenfalls im FTP-Ordner abzuspeichern?

    Danke Euch
    Huba

    Einen Kommentar schreiben:


  • chorn
    antwortet
    "Lokale Rechner" heisst ja auch nur Clients. Die holen sich die Daten vom Server (richtig verschieben ist das dann halt nicht) oder man schaufelt die Daten über die Netzlaufwerke/Freigaben. Da kann man sich halt vieles drunter vorstellen, mich würde aber schon interessieren, für was du den Systemadministrator da einsetzt (wenn der nicht schon im Programmierer implementiert ist ).

    Einen Kommentar schreiben:


  • nikosch
    antwortet
    auf den Rechner des bearbeitene Mitarbeiters verschoben
    Da hörts dann langsam auf. Sobald lokale Rechner involviert sind, wird das auf jeden Fall eine Sache für den Systemadministrator.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flor1an
    antwortet
    Mit PHP kannst du jede Menge realisieren ... fast alles was du so auf gängigen Webseiten siehst. Hier ein Konzept ausarbeiten für Dinge die irgend ein Kunde möchte ist schwierig und meiner Meinung nach nicht unsere Aufgabe hier im Forum.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hubertina
    antwortet
    Hallo Chorn,

    sorry, nein ich will keine konkreten Implementierungsvorschläge (wobei, schön wärs natürlich )
    Ich bin auf der Suche nach einem Konzept, aber das ist halt schwer, wenn man gar nicht weiß was alles möglich ist (mit php).

    Gibt es noch irgendwas zwischen:

    "Datei wird hochgeladen und Firma bekommt Email-Mitteilung das etwas neues da ist"

    und

    "Datei wird hochgeladen, automatisch eingeschätzt ob man mit diesem Auftrag auch mal richtig Geld verdienen kann, auf den Rechner des bearbeitene Mitarbeiters verschoben, nach Rechschreibfehlern untersucht, und ploppt nach der Mittagspause, wenn man Lust und Zeit hat auf um zu sagen: schreibe jetzt eine Rechnung"

    Einen Kommentar schreiben:


  • chorn
    antwortet
    Eine Lösung für welches Problem?

    Datenbanken - geht
    Dateiupload - geht
    Upload auf FTP-Server - geht
    Formulare - geht
    eMailversand - geht

    Ich sehe da keine technsichen Hindernisse. Mir ist auch nicht klar, ob du ein Konzept oder einen konkreten Implemetierungsvorschlag suchst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hubertina
    antwortet
    Möglichkeiten für Datenupload verknüpft mit Formularinhalten

    Hallo Florian,

    danke, klar hat so eine Frage eine "nach oben offene Richterskala" , aber was fändest Du denn z.B. eine elegante und bequeme Lösung, wenn Du soetwas bräuchtest? (So würde ich meinen "Programmer" jetzt befragen, wenn er denn da wäre).


    PS:
    Eigentlich sind Kunden die nicht genau wissen was sie wollen, manchmal auch ganz schön, denn dann kann man ein paar Vorschläge unterbreiten die man selbst gut findet

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flor1an
    antwortet
    Fileupload und Email versenden ist ohne Probleme möglich. Was noch möglich ist? Sehr viel, kommt eben drauf an was gewünschst ist aber wenn selbst dein Kunde das nicht weiß wirds schwierig.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X