Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Swiftmailer Fatal Errors sinnvoll!?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Swiftmailer Fatal Errors sinnvoll!?

    Hallo,

    nach dem mir hier (http://www.php.de/server-hosting-und...ve-system.html) nahe gelegt wurde, nicht mail() sondern etwas anderes zu nutzen habe ich mich ein bisschen in den "Swiftmailer" eingelesen.
    Es funktioniert auch alles wirklich gut - viel besser, als manuel den Header zusammen zu bastelt, aber ich habe ein Problem mit den "Fatal Errors" die an einigen Stellen auftreten können.

    Zum Beispiel bekomme ich einen Fatal Error (mit entsprechender Meldung) wenn meine SMTP-Daten nicht stimmen oder wenn eine E-Mail Adresse nicht der RFC 2822 entspricht. Bei den Verbindungs-Daten kann ich es noch verstehen, aber möchte ich wirklich einen Fatal Error, nur weil eine E-Mail Adresse nicht RFC 2822-konform ist!? Natürlich sollte die E-Mail immer konform sein, aber ...

    Jetzt meine Fragen:
    1. Wie denkt Ihr über die Fatal Erros in diesem Zusammenhang? Ist das wirklich "übersensibel" oder "darf eine E-Mail einfach nicht falsch sein - basta"!?
    2. Kann man das vll. beim Swiftmailer - oder einem anderen PHPMailer - beinflussen?
    (abfangen geht ja bei Fatal Errors nicht ...)

    mfg
    d0ne


  • #2
    IMHO arbeitet der SwiftMailer default mit Exceptions. Kann es sein, dass Du diese einfach nicht verarbeitest?
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
      Du diese einfach nicht verarbeitest?
      *argh* Eigentlich war ich der Meinung, dass ich Sie verarbeitete! -.-
      Aber bevor ich das hier posten wollte, habe ich mir es noch mal an gesehen und - überraschung - ich hatte nicht alles im try {}-Block drin!

      Das heißt, ich kann das jetzt alles wunderbar per try-catch lösen und alle sind zufrieden! ;P

      Vielen dank für die schnelle Hilfe
      mfg
      done

      Kommentar

      Lädt...
      X