Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Session übergabe?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Session übergabe?

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problemchen. Auf einer PHP Seite mache ich eine Session auf:

    session_start();
    session_set_cookie_params (time()+3600*5);

    dann kommt mein PHP Script ....

    Von hier kann der Benutzer ein PopUp-Fenster mit Hilfe eines JavaScripts öffnen. In diesem möchte ich dann auch auf dieselbe Session(variablen) Zugriff haben. Ich habe schon alles versucht:

    in der popup.php

    mal so:
    session_start();
    session_set_cookie_params (time()+3600*5);
    echo "SE USER:" . $_SESSION["user"] . "
    ";

    mal so:
    echo "SE USER:" . $_SESSION["user"] . "
    ";

    wenn ich in der index.php folgendes eingebe:
    echo "SE USER:" . $_SESSION["user"] . "
    ";
    bekomme ich eine saubere Ausgabe des Benutzernamens, und wenn ich von der Seite aus das PopUp öffne ist die Session in dem Popup-Fenster irgendwie weg!

    Das komische, auf meinem lokalen (Win XP) Server, den ich für die Entwicklung genutzt habe klappt alles, aber als ich es jetzt auf den WebServer (Linux) gespielt habe macht der solche Mucken.

    Wie bekomme ich das gelößt?


  • #2
    Bin jetzt schon einen Schritt weiter wenn ich an den Link die SID anhänge (per Hand) dann Funktioniert es. Aber bei den anderen Links geht es doch auch automatisch ??


    Seite2 GEHT

    <a href=\"javascript:wopen('popup.php?action=seite2', 600,400,0)\">Seite2 PopUp</a> GEHT NICHT

    <a href=\"javascript:wopen('popup.php?".strip_tags(SI D)."&action=seite2',600,400,0)\">Seite2 PopUp</a> GEHT

    Warum? Ich habe keine Lust überall per Hand die SID hinterzuhängen. Hat jemand eine bessere Idee?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von www.develnet.de
      Abhängig von der PHP-Version funktioniert der in PHP implementierte Fallback u.U. nicht richtig, und liefert falschen Code. Vorallem eingebettete JavaScript-Funktionen können funktionellen Schaden erleiden, wenn sie Konstrukte wie z.B. location.href="index.php" nutzen. In diesem Fall gibt es für den Parser kaum eine Chance das als relevanten Code zu erkennen und ggf. die Session-Id als GET-Paramater an den diesen Redirect anzufügen. Die Session-Daten wären dann für das index.php-Script verloren, da ja keine mehr Zuordnung zu der Sessiondatei hergestellt werden kann.
      http://www.develnet.org/35.html

      KMAssS

      Kommentar


      • #4
        Danke für die Info.

        Schade das ich es jetzt nun doch alles per Hand eintragen muss

        Kommentar


        • #5
          SessionID in der URL VORSICHT

          http://www.phpfriend.de/ftopic16919.html
          http://www.phpfriend.de/ftopic17075.html

          Einfach machen wie von den PHP-Jungs gedacht, ich habe keine Probleme.

          Kommentar

          Lädt...
          X