Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Haltbarkeit des PHP Skripts abgelaufen ???

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haltbarkeit des PHP Skripts abgelaufen ???

    Die Verwirrung kennt keine Grenzen: Knapp einen Monat lief alles wunderbar, dann plötzlich funktionierte das Skript nicht mehr und brachte Fehlermeldungen. Allerdings wurde nichts, aber auch gar nichts, daran geändert.

    Es geht um ein Login für einen Internbereich. Kombination aus Cookie und SQL Datenbank. Beim Einloggen wird ein Cookie gesetzt und die Infos anschließend mit den Eintragungen in der SQL gegengeprüft.

    Schon beim Einloggen und setzten des Cookies wird folgende Fehlermeldung ausgegeben:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at * on line 33

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at * on line 34

    Wenn mir irgendeiner sagen kann wie das plötzlich passieren kann wäre es toll. Vielleicht hat ja auch mein Provider irgendwas umgestellt? Zur Info, bin derzeit bei all-inkl.com.


  • #2
    Du darfst keine Ausgabe vor header() oder setcookie() haben. In deinem Skript wird auf den Zeilen 33 und 34 eine Ausgabe gemacht. Dies musst du unterbinden.
    mfg RudiS

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank für die Info. Ich werde die Ausgaben entfernen.

      Was mir aber immer noch nicht klar ist, und wieso der Post auch im Experten Forum ist:

      Warum nur hat es einen Monat lang funktioniert ???

      Kommentar


      • #4
        php.ini

        Code:
        ; Output buffering allows you to send header lines (including cookies) even
        ; after you send body content, at the price of slowing PHP's output layer a
        ; bit.  You can enable output buffering during runtime by calling the output
        ; buffering functions.  You can also enable output buffering for all files by
        ; setting this directive to On.  If you wish to limit the size of the buffer
        ; to a certain size - you can use a maximum number of bytes instead of 'On', as
        ; a value for this directive (e.g., output_buffering=4096).
        output_buffering = Off

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank für die Hilfe, jetzt ist alles klar

          Kommentar


          • #6
            problem gelöst.
            thread closed.

            auf wunsch öffne ich ihn wieder .. PM an mich.
            grüße ben
            privater Blog

            Kommentar

            Lädt...
            X