Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit date()-Funktion auf Windows Server...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit date()-Funktion auf Windows Server...

    Und zwar kommt bei mir immer, wenn ich einen User anlege(bei einem Browser-Game):

    Warning: date() [function.date]: Windows does not support dates prior to midnight (00:00:00), January 1, 1970 in D:\Websites\logd\common.php on line 1399

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at D:\Websites\logd\common.php:1399) in D:\Websites\logd\common.php on line 955
    newday.phpRedirected to index.php from login.php?op=logout&c=9-192755. Redirected to news.php from login.php. Redirected to newday.php from news.php.

    Ich hab herausgefunden, dass das daran liegt, dass das Datum bei Windows 2003-Servern nur bis 1980 zurück reicht, wolte nun fragen, ob mir da jemand irgendwie weiterhelfen könnte??

    MfG Faby_


  • #2
    In Zeile 1399 von common.php einfach keinen negativen Wert bei date() angeben.
    Was willst Du da denn machen?

    btw: php 5.1.1 auf xp sp2
    PHP-Code:
    <?php
    error_reporting
    (E_ALL);
    ini_set('display_errors'true);

    $ts = -1000*84600;
    echo 
    date('d.m.Y'$ts);
    ?>
    gibt 27.04.1967 ohne Warnung aus.

    Kommentar


    • #3
      Hier mal der Code von Zeile 1393 bis Zeile 1403:

      PHP-Code:
      <?php

      function convertgametime($intime){
          
      // Hehe, einen hamwa noch, einen hamwa noch: by JT & anpera
          
      $multi getsetting("daysperday",4);
          
      $offset getsetting("gameoffsetseconds",0);
          
      $fixtime mktime(0,0,0-$offset,date("m")-$multi,date("d"),date("Y"));
          
      $time=$multi*(strtotime(date("Y-m-d H:i:s",$intime))-$fixtime);
          
      $time=strtotime(date("Y-m-d H:i:s",$time)."+".($multi*date("I",$intime))." hour"); 
          
      $time=strtotime(date("Y-m-d H:i:s",$time)."-".date("I",$time). " hour"); 
          
      $time=strtotime(date("Y-m-d H:i:s",$time)."+".(23-$multi)." hour"); 
          return 
      $time;
      }

      ?>
      Das isser! Tut mir leid, dass ich dazu nich mehr sagen kann, aber ich bin mit dem Code selbst überfordert!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von faby_
        PHP-Code:
        date("Y-m-d H:i:s",$intime
        Zitat von Bruchpilot
        In Zeile 1399 von common.php einfach keinen negativen Wert bei date() angeben.

        Kommentar


        • #5
          ne, nix XP!! Bei mir is alles Windows Server 2003, was mit servern zu tun hat und bald werd ich wieder auf linux zurück!

          Kommentar


          • #6
            karl, was willst du damit?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von faby_
              karl, was willst du damit?
              Ich habe ein wenig mit dem Zaunpfahl gewunken [edit: gewinkt]...

              Für Dich zum Mitschreiben: Der Wert von $intime ist negativ!

              Kommentar


              • #8
                Ahaaa... Also in $time umändern?

                Kommentar

                Lädt...
                X