Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

imagemagick...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • imagemagick...

    moin, moin

    ich habe bei mir local ein script geschrieben, das imagemagick als programm zum verkleinern nutzt. local funktioniert es wunderbar, aber auf dem webspace nicht.

    auf dem webspace ist imagemagick drauf, ich habe extra auch nochmal angefragt. safemode habe ich eben zum testen auch ausschalten lassen. so das problem ist, es läuft trozdem nicht.

    deswegen mal eine frage, wie startet ihr imagemagick mit php?

    ich nutze folgenden befehl:
    PHP-Code:
    exec('convert -sample 80x40 bild.jpg kleines_bild.jpg'); 
    so ich habe auch noch andere befehle ausprobiert (system(), shell_exec(), etc)

    nur das problem ist dabei, dass da eine fehlermeldung von php kommt, und diese befehle nicht ausführbar sind...

    hat da jemand eine idee, wie kann man imagemagick noch starten? der webhoster meint, kunden würden imagemagick problemlos zum laufen bekommen.

    liebe Grüße
    Daniel


  • #2
    der webserver wird wohl nicht die rechte haben programme auszuführen oder das programm auf dem server hat nicht die rechte ausgeführt zu werden

    hier mal aus ausschnitt aus selfphp, vielleicht hilft er dir weiter...
    PHP-Code:
    <?PHP
    $image 
    imagecreatefromgif("imagearc.gif"); 
    $image1 imagecreate(300,150); 
    $farbe_body=imagecolorallocate($image1,222,222,222); 
    imagecopyresized($image1$image30,2550,60,150,3091,26); 
    imagegif($image1); 
    ?>

    Kommentar


    • #3
      für was imagemagic wo php schon image funktionen hat?
      Klick mich


      Kommentar


      • #4
        für was imagemagic wo php schon image funktionen hat?
        imagemagick ist soweit ich weis qualitativ besser ... und bietet mehr formate an ... und schneller ... im normalfall nciht wie die gdlib speichermäßig über php limitiert ....

        es stellt sich die frage WIE imagemagick isntalliert ist, es gibt die möglichkeit als shellprogramm und als php-modul, beim php-modul, hast du php-funktionen zur verfügung, ansonsten mal fragen wo imagemagick auf dem server installiert ist und mit absolutem pfad aufrufen.

        ein link zur phpinfo wäre interessant ...


        mfg
        robo47
        robo47.net - Blog, Codeschnipsel und mehr
        | Caching-Klassen und Opcode Caches in php | Robo47 Components - PHP Library extending Zend Framework

        Kommentar


        • #5
          moin,

          den pfad hab ich auch der lautet /usr/local/lib/ImageMagick-6.2.5

          mit dem pfad hab ich es auch schon probiert.


          wo finde ich denn die funktionen für php :/

          lg
          daniel

          Kommentar


          • #6
            Zitat von md5hash
            für was imagemagic wo php schon image funktionen hat?
            wie robo schon gesagt hat, mit imagemagick kann man viel mehr machen, falls es dich interessiert, dann kannst du ja mal hier schaun:
            http://www-128.ibm.com/developerwork...af/?ca=dnt-428

            dann siehst du, was noch alles möglich ist

            Kommentar


            • #7
              goelliboy, ich habe genug erfahrung mit image magic, danke .
              das problem bezieht sich jedoch auf das verkleiner von bildern,
              wofür die php funktionen denke ich völlig ausreichend sind.
              Klick mich


              Kommentar


              • #8
                naja es bezieht sich nicht nur aufs verkleinern... nur ich muss das ja überhaupt erstmal hinkriegen, dass ich bei dem webhoster mit imagemagick arbeiten kann. sonst muss ich wo anders hin, wenn ich es nicht hinbekomme. ich brauche zb imagemagick für eine wasserzeichen-funktion, für schwarz-weiß bilder etc..

                nur mein problem besteht halt darin, dass ich imagemagick noch nichtmal beim webhoster aufrufen kann.

                Kommentar


                • #9
                  ginge auch beides mit php aber das ist nicht thema.

                  klar, wenn du es wirklich braust informiere dich auf jeden fall bei deinem hoster, anruf genügt ja.

                  mfg stefan
                  Klick mich


                  Kommentar


                  • #10
                    sicher dass es richtig konfiguriert ist ? sollte in der phpinfo imagemagick nicht auftauchen ?

                    so wie hier:
                    http://17.webmasters.com/php.php
                    http://services.freepaq.dk/phpinfo/

                    weitere infos (z.b. die befehle)
                    http://sniptools.com/tutorials/using...agick-with-php

                    http://pear.sourceforge.net/en/packages.imagick.php

                    mfg
                    robo47
                    robo47.net - Blog, Codeschnipsel und mehr
                    | Caching-Klassen und Opcode Caches in php | Robo47 Components - PHP Library extending Zend Framework

                    Kommentar


                    • #11
                      ich glaube der webhoster hat es falsch konfiguriert....

                      aber der meint, er hätte es richtig installiert und meinte auch, bei anderen kunden würde es auch gehen.

                      echt komisch, die kunden will ich mal sehen

                      @robo:
                      danke für die links, ich habe mal das beispielscript getestet, und da meldet php, das der die funktion garnicht kennt, also ich imagemagick nicht korrekt installiert ... naja ich werde da heute nochmal nachfragen und schaun was passiert... sollte sich dieses problem nicht bessern, dann muss ich kündigen und woanders hin... mit 7 domains na toll... naja

                      kennt jemand von euch nen vernünftigen hoster, bei dem imagemagick auch funktioniert?

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von md5hash
                        ginge auch beides mit php
                        Wie sieht das eigentlich aus, ist Imagemagick genauso speicherhungrig wie die GD-Funktionen?

                        Kommentar


                        • #13
                          also erstmal zur info, der webhoster hat mal nen techniker dran gelassen und es geht jetzt =)

                          ich kenne aus erfahrung und habe es auch schon oft gelesendas imagemagick nicht so speicherhunrig ist als die gdlib, ich habe auch gehört das imagemagick bessere bilderqualitäten hat.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X