Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] einfachste methode ein array in ein text file zu schreiben?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] einfachste methode ein array in ein text file zu schreiben?

    Hi

    Wollte fragen was ihr für die einfachste methode haltet ein array in einem text file zu speichern???

    Lg Galahad


  • #2
    Das Array oder den Inhalt

    Kommentar


    • #3
      Re: einfachste methode ein array in ein text file zu schreib

      Zitat von Galahad
      einfachste methode haltet ein array in einem text file
      a: serialize()
      b: $_SESSION (siehe a)

      Kommentar


      • #4
        so dass das array nach erneutem auslesen aus der txt dat wieder als array verfügbar ist

        Kommentar


        • #5
          unserialize()

          Kommentar


          • #6
            @Guradia

            Code:
            $_SESSION['my_array'] = $my_array;
            Als Session-Variable, ist kein serialize() für Arrays mehr notwendig / PHP 4.3.x; evtl. auch schon vorher

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ulle
              @Guradia

              In $_SESSION['$my_array'], also als Session-Variable, ist kein serialize() für Arrays mehr notwendig / PHP 4.3.x; evtl. auch schon vorher
              Was ich damit auch (auf gewohnt kompliziert Art) ausdrücken wollte.
              Denn Session ist ja nunmal nichts weiter als genau das: Array in File speichern.
              Nur, dass es eben nicht permanent ist (weil ja Sitzung ;P

              Und .. das $, dass du da vor my_array geetzt hast iat auch nciht sonderlich notwendig (eher sogar hinderlich ;P

              Kommentar


              • #8
                Und .. das $, dass du da vor my_array geetzt hast iat auch nciht sonderlich notwendig (eher sogar hinderlich ;P
                sorry

                Habe es nochmal oben verbessert.........

                Kommentar


                • #9
                  hi,
                  wie wär's mit implode? solange das array nicht mehrdymensional ist geht's ja.
                  MFG FlipKnoT

                  Kommentar


                  • #10
                    Code:
                    $datei = "datei.txt";
                    
                    //auslesen
                    $daten = file($datei);
                    
                    // in 2d array
                    for($i=0;$i < sizeof($daten) ;$i++)
                    {$daten2 = explode("|",$daten[$i]);
                    for($i2=0;$i2 < sizeof($daten2) ;$i2++)
                    {$arr[$i][$i2] = $daten2[$i2];}}
                    
                    
                    //hinzufügen (nicht vergessen beim 2d array ein \n am ende einzufügen)
                    function add($datei, $daten){
                    $data = fopen($datei, 'a');
                    if($data) fwrite($data, $daten);
                    fclose($data);
                    }

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: einfachste methode ein array in ein text file zu schreib

                      Zitat von Galahad
                      Wollte fragen was ihr für die einfachste methode haltet ein array in einem text file zu speichern?
                      Mir mißfallen solche unprofessionellen (Um)Fragen erheblich, weil man solche Banalitäten weiß, wenn man hier Fragen stellen möchte.

                      -> closed

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X