Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Erst geht es dann nicht dann wieder...(Thumb.php)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Erst geht es dann nicht dann wieder...(Thumb.php)

    Hallo Leute!
    Ich bin völlig am Boden durch dieses Scriüpt was mich nahezu verzweiflung bringt!
    Code:
    <?php
    header('Content-type: image/jpeg');
    $file = $_REQUEST['f'];
    if (file_exists($file))
    {
    	$size= getimagesize($file);
    	$width_old = $size[0];
    	$height_old   = $size[1];
    	$old_picture  = imagecreatefromjpeg($file);
        if ($width_old > $height_old) {
        $width_new  = 600;
        $height_new = intval($height_old * $width_new / $width_old);
        } else {
        $height_new = 300;
        $width_new  = intval($width_old * $height_new / $height_old);
    }
    $new_picture = imagecreatetruecolor($width_new, $height_new);
    imagecopyresampled($new_picture, $old_picture, 0, 0, 0, 0, $width_new, $height_new, $width_old, $height_old);
    imagejpeg($new_picture);
    }
    imagedestroy($new_picture);
    ?>
    Folgendes:
    Bei mir Lokal geht das Script super auf beiden Webservern! (80;8080)
    Nun meldet mit jemand über ICQ:

    DonRayden (12:22 PM) :
    The image “http://woltersware.dyndns.org/bctr/t...SCS0003.JPG” cannot be displayed, because it contains errors.
    und auf nachfrage sagt erst jemand:
    Sarah (11:26 AM) :
    ja da kommt was

    Dann wieder:
    Du-weisst-schon-wer (11:35 AM) :
    ob du hier ein Bild siehst das mit nem PHP Script verkleinert worden ist:
    http://woltersware.dyndns.org/bctr/t...pics/Baby1.jpg
    Kurzer (11:36 AM) :
    niedlich, deiner ?

    Also scheint dieses Script bei manchen zu funzen und bei manchen auch nur dann nach ner zeit nicht wieder:
    Kurzer (12:08 PM) :
    hmm, irgendwie läd der da net alles, nur hälfte

    Ich versteh die Welt nicht mehr vor allem da es hier lokal immer tut
    (mit IE Firefox)
    Server1:
    http://woltersware.dyndns.org/bctr/t...pics/Baby1.jpg
    Server2:
    http://woltersware.dyndns.org:8080/b...pics/Baby1.jpg

    Wer weiss vieleicht woran das liegt?
    Danke für eure (kostbare) Zeit!
    DWSW


  • #2
    also bei mir werden die ganzen urls nicht angezeigt also er kann das bild nicht finden.

    Außer wenn ich nun einmal auf den zurück knopf klicken dann zeigt er mir das bild an aber auch nie ganz.

    Unlogisch ist das so oder sowieso man erst zurück klicken muss da der link in einem neuen fenster geöffnet wird sollte es garkein zurück geben.

    sonst weiß ich auch nicht so genau

    mfg

    Kommentar


    • #3
      mach die header infos mal raus (den Content Type Teil) und lass die Seite mal von denen, bei denen es nicht klappt aufrufen.
      Dann werden diese Fehler nämlich im plaintext angezeigt und man kann sie denke ich einfacher beheben

      //€dit: braucht man noch nicht einmal. Source Anzeigen reicht. N PHP Fehler liegt nicht vor, also stimmt irgendwas an dem Bild nicht? Oder an dem erzeugten Bild (Allerdings weiß ich nicht, wie so ein JPEG Header aussehen muss, weswegen mich das hier verwundert:
      CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), default quality
      Ka, ob das so normal ist oder nicht, weil ich mich damit nicht sonderlich auskenne muss ich gestehen)

      Kommentar


      • #4
        das hilft mir alles nicht weiter...

        Kommentar


        • #5
          Re: Erst geht es dann nicht dann wieder...(Thumb.php)

          Zitat von Du-weisst-schon-wer
          Code:
          <?php
          header('Content-type: image/jpeg');
          $file = $_REQUEST['f'];
          if (file_exists($file))
          
          ?>
          http://woltersware.dyndns.org/bctr/t...SCS0003.JPG”
          Sieht nach einem Pfadfehler aus. Du verwendest die GET Variable f aber der sich daraus ergebende Pfad ist aus 'PHP Sicht' falsch.
          Code:
          $base = dirname (__file__); # oder eben einen anderen absoluten Pfad
          $file = $base . '/'. $_REQUEST['f'];
          Das Vorhandensein einer Datei mit file_exists() zu prüfen, ist etwas falsch, weil das Ergebnis nix darüber aussagt, ob PHP diese Datei auch lesen darf. Deshalb verwendet man da besser is_readable()

          Weiterhin sind alle Variablen nach dem IF Block nicht gesetzt, wenn das File nicht gefunden wurde.

          Was zusätzlich noch fehlt ist ein Fehlerbild.

          Kommentar


          • #6
            Aber es klappt ja lokal immer!
            Nur klappt es nicht wenn jemand auf dem selben Server, auf den ich Lokal zugreife, geht.

            Ich hab jetz das gemacht was meikel gepostet hat...
            Klappt natürlich lokal immer noch ohne Macken aber ich werd jetzt mal irgendeinen über ICQ anquatschen mal sehen wies weitergeht.

            Kommentar


            • #7
              Also meine Tester schreiben:

              Sarah (09:34 PM) :
              kann nicht angezeigt werden

              Kurzer (09:33 PM) :
              nur zur hälfte geladen, auch noch neu laden

              Köln (09:33 PM) :
              diese seite kann nicht angezeigt werden

              Royko (09:46 PM) :
              ich sehe nichts

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Du-weisst-schon-wer
                Aber es klappt ja lokal immer!
                Nur klappt es nicht wenn jemand auf dem selben Server, auf den ich Lokal zugreife, geht.
                Dann ist es kein PHP Problem sondern ein Problem Deines Webservers.

                Kommentar


                • #9
                  Ja und was soll ich tun?
                  Ich hab 2mal auf 2 Rechnern das selbe Xampp und auf 2 anderen auch noch mal 2 unterschiedliche xampps (minixampp und php5develop)
                  und auf allen tuts das lokal...
                  nur eben auf den 2 öffentlichen Rechnern (woltersware.dyndns.org:8080 ; woltersware.dyndns.org) nicht

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Du-weisst-schon-wer
                    Ja und was soll ich tun?
                    Indianer und Router so konfigurieren, daß ersterer von außen erreichbar ist und sich auch angesprochen fühlt.

                    Aber wie schon gesagt: das ist jetzt kein PHP- sondern ein Apache-Problem. Frage also im passenden Forum nach.

                    closed.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X