Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[HILFE] Galerie Script und GDLib

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [HILFE] Galerie Script und GDLib

    Ich entwickle gerade ein komplettes CMS da mir alle Lösungen die ich im Web gefunden hab zu sehr nach Mainstream Kacke aussah, nun bin ich am coden eines Galerie Scripts! Wie unterbinde ich am besten das niemand Bilder downloaden kann. Also auch nicht mit "Rechtsklick Speichern unter" und Co. Das Problem, die meisten Bilder sind exklusiv, und sollen deshalb relativ Diebstahl sicher sein! Trotzdem sollen die Bilder in ihrer Rohfassung auf den Webserver! <- ohne Branding

    1. Idee:
    Eigentliches Bild als Tabellen Hintergrund und in der Tabelle ein Transparentes Gif mit Schriftzug.

    2. Idee:
    Per GDLib beim anzeigen des Bildes Schriftzug drauf setzen. (Serverlast?)

    Weitere Ideen, hat jemand ne besser Lösung???


  • #2
    2. Idee:
    Per GDLib beim anzeigen des Bildes Schriftzug drauf setzen. (Serverlast?)
    Was für ein Schriftzug? Bedenke: DIe BIlder werden ja auf jeden Fall in den Tem. Internet Files abgespeichert! Also lasse am Besten gleich das Schützen deiner Bilder, haut eh nicht hin! (außer du nimmst HTACCESS :>)

    Kommentar


    • #3
      Schriftzug: meine Homepage Adresse, bzw. fall's die Bilder nicht von meinen Crew Membern kommen ein anderes Copyright! Es geht nicht direkt um das herunterladen sondern ehr darum das wenn jemand das Bild klaut und auf einer anderen seite verwendet dann sollten die Besucher trotzdem noch wissen wo das Bild eigentlich herkommt!

      Kommentar


      • #4
        Hallo

        Kommt natürlich immer drauf an wie gross die Bilder sind und wieviel Webspace zur verfügung steht... :wink:

        Ich mach's wie folgt:
        Orginalbilder kommen beim Upload in ein mit .htaccess geschütztes Verzeichnis. Beim Upload wird ein Thumb mit Schriftzug generiert, welches ebenfalls in ein .htaccess-geschützes Verzeichnis gelegt wird.
        Mache ich damit nicht jemand das ganze Thumb-Verzeichnis durchwühlt.
        Man könnte das Thumb natürlich auch zur Laufzeit erstellen....

        Wird die Galerie aufgerufen wird kopiere ich das Thumb in ein "http-offenes" Verzeichnis und gebe es von dort aus. Dieses Verzeichnis wird regelmässig reorganisiert.

        Klar, ist ganz schön aufwändig aber wenn's die Bilder wert sind... :wink:

        Gnohmi

        Kommentar

        Lädt...
        X