Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Imagick

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Imagick

    hallo leute habe ein imagick problem nein nicht wie ihr denkt mit der installation oder so was das problem liegt beim erstellen des handles.

    also folgendes beispiel :


    $a = imagick_readimage("4.jpg");
    imagick_write($a,"5.jpg");

    das problem liegt darin das der handle $a boolean = false ist sprich leer => der handle wurde nicht erstellt.

    nun die problemsuche gestaltet sich ziemlich schwer, ich gehe davon aus das ich über imagick das format JPG noch aktivieren muss da in der phpinfo(); imagick vorhanden ist. ein parameter lautet (Supported image formats = IMPLICIT ) villeicht liegt darin das problem oder auch irgendwo anders langsam blick ich nicht mehr durch plz help


  • #2
    Re: Imagick

    Zitat von Snipex
    das problem liegt beim erstellen des handles.
    also folgendes beispiel :

    $a = imagick_readimage("4.jpg");
    imagick_write($a,"5.jpg");
    Komisch. In den Beispielen im Paket sieht das alles etwas anders aus:
    Code:
    $handle = imagick_readimage( getcwd() . "/image.jpg" ) ;
    ... was darauf schließen läßt, daß Du absolute Pfade verwenden mußt.

    Kommentar


    • #3
      danke für die antwort aber die möglichkeit habe ich auch abgecheckt da die beispiele won pecl.php.net auch nicht funzen habe ich das problem mitlerweile lokalisiert nun wäre ich dankbar wenn mir jemand helfen könnte es zu lösen dazu folgendes



      so würde es in der phpinfo richtig aussehen

      und so siehts bei mir aus



      bei mir steht bei suppportet image formats impicit und nicht die ganzen typen wie kann ich das ändern ?!?
      also ich weiss einfach nicht mehr weiter

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Snipex
        bei mir steht bei suppportet image formats impicit und nicht die ganzen typen wie kann ich das ändern ?!?
        also ich weiss einfach nicht mehr weiter
        Uff... da bin ich überfragt. Ich nutze IM via shell_exec() & Co. Hat zusätzlich den Vorteil, daß dabei die Bilder nicht im PHP Scriptspeicher bewuselt werden.

        btw: die Dokumentation für diese Extension ist derart dürftig, daß ich da passen muß. Ggf. die Autoren mal anschreiben?

        Kommentar


        • #5
          ja k hab ich mal gemacht, kannst du mir mal das shell_exec() erklären wenns darüber funzt wär ja cool, ich benutze allerdings IIS , vielleicht liegts auch daran das ich die dll's via ISAPI filter laden muss oder so nähmlich beim apache muss ich ja via LOAD file die CORE* laden ?!?!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Snipex
            ... ich benutze allerdings IIS ,
            Uff... Da muß ich passen. Warum tust Du Dir den IIS an? Zwingt Dich Dein Arbeitgeber dazu?

            Kommentar


            • #7
              ja das ganze muss später auf dem IIS laufen kennst du vielleicht eine kontakt person od so ?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Snipex
                ja das ganze muss später auf dem IIS laufen
                "Warum einfach, wenn's auch umständlich geht..."
                Ich frage mich nur, wo Du dann die ganzen Bibliotheken passend zur jeweiligen PHP und ImageMagick Version herbekommen willst. Oder sollst Du das auch noch unter Windows selbst compilieren, damit's zusammen paßt?
                kennst du vielleicht eine kontakt person od so ?
                Außer google kenne ich keinen.

                Kommentar


                • #9
                  http://kromann.info

                  hat die dll' immer am start für die iis usw...

                  aber muss mal weiterschaun läuft das imagick überhaupt über IIS den gedanken hab ich noch gar nicht gemacht bis jetzt aber ich geh mal advon aus da du über den apache --with-imagick laden musst das ich im iis über den isapi filter die dll reinladen muss

                  Kommentar


                  • #10
                    @ meikel habe das problem gelöst schreib mal na manual für das imagick das brauchbar ist und poste dann das irgendwo

                    p.s. mache es für apache und iis danke für deine hilfe

                    Kommentar


                    • #11
                      Lösung ???

                      Hallo,
                      ich hänge gerade vor dem selben Problem rum - allerdings unter windows.
                      Apache 1.3.28, PHP 4.3.8, ImageMagick 5.5.7, PHP ImageMagick 0.9.8

                      Installation, etc. war kein Thema - jetzt bekomme ich allerdings immer ein leeres Handle zurück.
                      $handle=imagick_readimage($_DOCUMENT_ROOT."/.../image.jpg");

                      @ Snipex - könntest Du mir vielleicht bei Deiner Lösung weiterhelfen ?
                      Habe den gleichen Kram mit "Supportet Image Formats : IMPLICIT"

                      Wäre sehr nett!!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X