Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ablösung von Iframe

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ablösung von Iframe

    Hallo zusammen

    Ich habe bisher mit IFrame gearbeitet.
    Nun möchte ich dies ablösen. Habe an include (php) gedacht.

    Habe 2 Fragen ob das geht wie es mit Iframge gegangen ist.

    1: Bei IFrame blieb oben in der URL-Adresszeile immer die gleich URL, auch wenn sich der Inhalt geändert hat. Ist dies mit Include auch möglich? Oder was für eine alternative gibt es. Den ich möchte, dass die URL in der Adresszeile gleich bleibt, wenn man was anklickt aus dem Include Teil.
    2: Bei Iframe konnten auch externe URL's verknüpft werden, sprich angezeigt werden in dem IFrame-Teil. Kann mit Include dies auch gemacht werden? Oder was für eine alternative gibt es? Den ich habe eine URL, welche auf einem anderen Server läuft, als der Rest des Intranets.

    Vielen Dank für eure baldige Antwort.


  • #2
    Das widerspricht dem Sinn einer Adresszeile. Eine Adresse verweist auf eine Ressource, die angezeigt wird. Klickt der User auf den Link zu einer anderen Ressource, dann möchte er auch die Adresse davon in der Adresszeile sehen.

    Include und Iframe sind zwei komplett verschiedene Dinge und nicht untereinander austauschbar. Entweder man will das eine, oder das andere. Ein Include löst keine Iframes ab. Iframes haben einen sehr speziellen Zweck, nämlich um externe Inhalte in eine Seite einzubinden.

    Kommentar


    • #3
      Aber warum hört man in diversen Foren, dass man nicht mehr mit IFrame arbeiten soll?
      Ich möchte eben, dass die Besucher immer über die Startseite auf die Homepage kommen und nicht direkt auf eine Unterseite kommen.
      Also kann man mit Include keine externe URLs einbinden, wie's mit IFrame möglich war?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von phphelp Beitrag anzeigen
        Aber warum hört man in diversen Foren, dass man nicht mehr mit IFrame arbeiten soll?
        Weil sie oft falsch eingesetzt werden. Wie gesagt, Iframes dienen dazu externe Inhalte einzubinden.

        Zitat von phphelp Beitrag anzeigen
        Ich möchte eben, dass die Besucher immer über die Startseite auf die Homepage kommen und nicht direkt auf eine Unterseite kommen.
        Das widerspricht dem wie das Internet funktioniert. Genauso kannst du sagen, du möchtest ein Auto bauen, das nicht rückwärts fahren kann. Das ist halt vollkommener Quatsch und sowas will niemand haben oder gar damit fahren.

        Zitat von phphelp Beitrag anzeigen
        Also kann man mit Include keine externe URLs einbinden, wie's mit IFrame möglich war?
        Nein, wie gesagt, das sind zwei vollkommen verschiedene Dinge.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von phphelp Beitrag anzeigen
          Ich habe bisher mit IFrame gearbeitet. Nun möchte ich dies ablösen. Habe an include (php) gedacht.
          Dir ist aber bewusst, dass iframes clientseitig und php includes serverseitig realisiert werden?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von phphelp Beitrag anzeigen
            Ich möchte eben, dass die Besucher immer über die Startseite auf die Homepage kommen und nicht direkt auf eine Unterseite kommen.
            Genau da liegt das Problem: *du* möchtest. Deine Besucher nicht. Oder andersrum: möchtest du, wenn du irgendwas suchst, statt zu gewünschten Seite zu kommen, auf der Startseite landen und dir die entsprechende Information selbst suchen?

            Vergiss einfach dass es (i)frames gibt und bau deine Seiten ohne diese.

            btw: was hat das überhaupt mit "PHP-Fortgeschrittene" zu tun?

            Kommentar

            Lädt...
            X