Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mehere headers des geichen typs

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mehere headers des geichen typs

    Hallo,

    würde gerne mehrere "Content-Type" senden, aber irgendwie klappt das bei mir mit dem Parameter "replace" nicht so ganz.

    Habe es mal mit Wireshark analysiert und der erste "Content-Type" Header wird trotz "false" immer vom 2.-ten überschrieben.


    PHP-Code:
    header("Content-Type: application/picturemaxx-opengate-multipart");                                              
     
    header("Content-Type: image/jpg"false);                                   
     
    header("Content-Length: ".strlen($binary));
    header("X-opengate-CommandID: ".$id);
     
    ... 
    Was mach ich denn da falsch?


    Danke im Voraus

    Lg
    IcemanX


  • #2
    Hallo,

    wird überschrieben heißt, dass es auch auf Paket-Ebene nur ein Header-Paket mit dem "Content-Type" gibt, oder meint überschrieben auf Applikationsebene. Ich vermute stark, dass dein Client (u.U. Browser) nicht versteht, was du ihm sagen möchtest.

    Darf ich fragen was der Client mit den beiden Headern anfangen können soll?
    Viele Grüße,
    Dr.E.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    1. Think about software design before you start to write code!
    2. Discuss and review it together with experts!
    3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
    4. Write clean and reusable software only!
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Kommentar

    Lädt...
    X