Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auswahl eines PHP-Frameworks

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auswahl eines PHP-Frameworks

    hallo,

    Ich betreibe ein Forum und eine Webseite auf PHP/MySQL-Basis.

    Um die Community-Funktionaltäten weiter auszubauen möchte ich nun ein PHP-Framework verwenden.

    Die Intergration des Frameworks soll nun Schritt für Schritt in die bestehende Aplikation erfolgen.

    Web 2.0 bzw. Ajax-Funktionalitäten sind auch gefragt.

    Die Unterstützung einer regen Community wäre auch nicht schlecht. Das Framework sollte auch in Zukunft weiterentwickelt werden.

    Dabei habe ich nun die Qual der Wahl. Bei meiner Suche bin ich auf folgende Frameworks aufmerksam geworden:

    - Zend Framework
    - Symfony Project
    - Prado

    welche Tipps könnt Ihr mir nun geben?

    habe ich ein anderes, ev. besser geeignete Framework übersehen?

    Jürgen


  • #2
    Gibt es schon bestehende Projekte zur verwendeten Forensoftware oder zum Themengebiet der Community, die ein Framework einsetzen? Hast Du schon irgendeines der genannten oder ein anderes Framework eingesetzt?

    Kommentar


    • #3
      hallo,

      Zitat von David Beitrag anzeigen
      Gibt es schon bestehende Projekte zur verwendeten Forensoftware oder zum Themengebiet der Community, die ein Framework einsetzen? Hast Du schon irgendeines der genannten oder ein anderes Framework eingesetzt?
      Die Forensoftware hab ich geschrieben. Die Webseite ist zur Zeit noch eine "Mischung" zwischen einem guten CMS-System [das weiterhin für den redaktionellen Teil genutzt werden soll] und eine historisch gewachsenen Sammlung von selbst programmierten PHP-Modulen.

      Ich selbst hab bisher auf Webservern noch kein Framework eingesetzt. Daher bin ich jetzt auf der Suche nach "dem" Framework das für meine Ansprüche passend ist und das ich in Zukunft auch für den weiteren Ausbau meiner Seite verwenden kann.

      Gruss
      Jürgen

      Kommentar


      • #4
        Hallo jmayer,

        Um die Community-Funktionaltäten weiter auszubauen möchte ich nun ein PHP-Framework verwenden.
        Ich hoffe nicht, dass du dich der Illusion hingibst, dass deine Applikation durch den Einsatz eines Frameworks einfacher wird, sprich weniger Komplexität aufweisen wird. Dem ist nicht so. Ein Framework einzusetzen hat natürlich Vorteile (z.B. Standardisierung), jedoch muss man sich auch mit - im Gegensatz zum reinen Skripting - komplexeren Strukturen und Mitteln zurecht finden.
        Verstehe mich nicht falsch, ich möchte dich nicht von deinem Plan abhalten, ich möchte nur hinweisen.


        Die Intergration des Frameworks soll nun Schritt für Schritt in die bestehende Aplikation erfolgen.

        Web 2.0 bzw. Ajax-Funktionalitäten sind auch gefragt.

        Die Unterstützung einer regen Community wäre auch nicht schlecht. Das Framework sollte auch in Zukunft weiterentwickelt werden.
        Hier hilft dir sicher der Artikel "PHP-Frameworks im Test" unter Adventure PHP Framework - PHP Frameworks im Test weiter, denn dieser zielt genau darauf ab, features von bestehenden Frameworks zu vergleichen und ein Resümee zu ziehen. Nicht enthalten sind im Artikel AJAX-Themen. Ich persönlich bin dabei der Meinung, dass es dazu schon genug AJAX-Frameworks gibt, die man einfach verwenden kann. Hier nochmal das Rad neu zu erfinden wäre überflüssig.


        Dabei habe ich nun die Qual der Wahl. Bei meiner Suche bin ich auf folgende Frameworks aufmerksam geworden:

        - Zend Framework
        - Symfony Project
        - Prado

        welche Tipps könnt Ihr mir nun geben?

        habe ich ein anderes, ev. besser geeignete Framework übersehen?
        Übersehen hast du

        - CakePHP
        - Solar
        - CodeIgniter
        - Adventure PHP Framework

        Letzteres ist mein Projekt. Vor- bzw. Nachteile sollte der Artikel entsprechend aufzeigen, letzteres hat natürlich den Vorteil, dass du direkten Entwicklersupport und garantierte Weiterentwicklung hast. Das APF ist dabei kein Framework, weil ich ein Framework schreiben wollte, sondern es ist aus der Anforderung heraus entstanden ein Tool zu haben, mit dem man beliebig komplexe GUI-Strukturen erzeugen und verarbeiten kann und die Einbindung von Modulen über sauber strukturierte und definierte Schnittstellen passiert und diese parallel eine harmonische Koexistenz haben können. Letzters ist ei Frameworks wie CakePHP, Zend Framework und CodeIgniter nicht möglich.

        Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne an mich wenden.
        Viele Grüße,
        Dr.E.

        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
        1. Think about software design before you start to write code!
        2. Discuss and review it together with experts!
        3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
        4. Write clean and reusable software only!
        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

        Kommentar


        • #5
          Nachrtrag:

          Die Forensoftware hab ich geschrieben. Die Webseite ist zur Zeit noch eine "Mischung" zwischen einem guten CMS-System [das weiterhin für den redaktionellen Teil genutzt werden soll] und eine historisch gewachsenen Sammlung von selbst programmierten PHP-Modulen.
          Die Integration ist an dieser Stelle - und vor allem wegen des Migrationspfades - ein wichtiges Thema. Im APF-Forum gibt es dazu einen erst kürzlich diskutierten Ansatz: forum.adventure-php-framework.org [de] • Thema anzeigen - Taglibs vs. Templates


          Ich selbst hab bisher auf Webservern noch kein Framework eingesetzt. Daher bin ich jetzt auf der Suche nach "dem" Framework das für meine Ansprüche passend ist und das ich in Zukunft auch für den weiteren Ausbau meiner Seite verwenden kann.
          Um deinen Ansprüchen gerecht zu werden brauchst du vor allem eines: einen starken und flexiblen Kern, der einfach erweiterbar ist.
          Viele Grüße,
          Dr.E.

          ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
          1. Think about software design before you start to write code!
          2. Discuss and review it together with experts!
          3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
          4. Write clean and reusable software only!
          ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

          Kommentar


          • #6
            crGUI PHP Framework
            CR-Solutions.net

            Kommentar


            • #7
              @IcemanX: das Framework fällt für mich völlig aus dem Bewertungsraster, da ich keine Dokumentationsseite finde.
              Viele Grüße,
              Dr.E.

              ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
              1. Think about software design before you start to write code!
              2. Discuss and review it together with experts!
              3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
              4. Write clean and reusable software only!
              ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

              Kommentar


              • #8
                Zitat von dr.e.-new Beitrag anzeigen
                @IcemanX: das Framework fällt für mich völlig aus dem Bewertungsraster, da ich keine Dokumentationsseite finde.
                Doku. in der Source-Zip Datei! Wie bei vielen anderen Projekten auch

                Kommentar


                • #9
                  Schade, viele Projekte stellen diese auch online zur Verfügung...
                  Viele Grüße,
                  Dr.E.

                  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
                  1. Think about software design before you start to write code!
                  2. Discuss and review it together with experts!
                  3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
                  4. Write clean and reusable software only!
                  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

                  Kommentar


                  • #10
                    Benutzer:IcemanX/crGUI PHP Framework – Wikipedia

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X