Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Länder / Städtenamen (GEO-Datenbank) in jeweiliger Sprache des Landes

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Länder / Städtenamen (GEO-Datenbank) in jeweiliger Sprache des Landes

    Hallo,

    ich habe vor kurzem das Yii2 Framework installiert und experimentiere damit ein wenig.

    In dem Projekt sollen mehrere Sprachen zur Auswahl angeboten. (Deutsch, Englisch, Französisch, ...).

    Auf der Seite soll es eine typische Suche geben, wo eine Stadt erwartet wird. Wie z.B. auf Trivago. Dafür gibt es die vollständige GEO-Datenbank mit allen Ländern und Städten. Nur ist das Problem hierbei, die Städte sind, wie Sie in Orginal heißen gespeichert, also in der jeweiligen Landessprache.

    Beispiel:
    München, Deutschland.

    Als "englischer" Benutzer gebe ich natürlich nicht München ein, sondern Munich. Nur ist Munich nirgendswo in der Datenbank vorhanden.

    Jetzt würde ich gerne dazu euren Rat dazu hören. Was mache ich mit Städtenamen, die in der Datenbank in der jeweiligen Sprache gespeichert sind, doch in anderen Sprachen ganz anders geschrieben/ausgesprochen werden.

    Habt ihr eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß


  • #2
    Ich habe dafür immer mit der OpenGeoDB gearbeitet.
    War relativ schnell und flexibel und die Daten sind eigentlich gut gepflegt.

    Sonst kannst du immer das Autocomplete von Google Maps nehmen. Das macht dann die Arbeit für dich und gibt dir einfach Koordinaten aus.
    Mein blog | Portfolio

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank für deine Antwort.

      Die Datenbank (http://www.geopostcodes.com/) unter MySQL mit den ganzen Städten etc. für alle Länder ist bereits vorhanden.

      Es geht hierbei also nur um die Städtenamen in anderen Sprachen. Wie ich das am besten umsetzen könnte.

      Kommentar


      • #4
        Sry für den Doppelpost. Aber habe soeben Geonames.org entdeckt. Scheinbar gibt es dort auch noch eine Datei mit alternateNames.zip. Ich glaube, dass ist genau das was ich suche. Zu Not steige ich auf Geonames.org um.

        Hat denn einer Erfahrung mit Genonames.org gemacht und der alternateNames.zip Datei?

        Kommentar


        • #5
          Warum nimmst du nicht das Apache-Modul "mod_geoip2"? (Damit wärst du zwar auf Apache beschränkt, aber wenn du nichts anderes nutzt, ist es zig mal schneller als geparstes PHP mit DB-Abfragen)
          Linux ist wie guter Sex, man kann es beschreiben oder drüber reden, man weiß erst was es bedeutet, wenn man es erlebt hat

          Kommentar

          Lädt...
          X