Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] header eingrenzen, php und html Ausgabe

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] header eingrenzen, php und html Ausgabe

    Hallo php spezialisten,

    Ist es möglich den "header" einzugrenzen?

    header('Content-type: image/jpeg');
    imagejpeg($dst_r,null,$jpeg_quality);
    imagedestroy($im);

    ich erstelle über ein "thumbnail.php" ein Bild, was ich dann über das script, oben ausgebe, der "header" ersetzt ja die ganze Web, ist es möglich den header einzugrenzen das ich noch mehr php bzw. html script gleichzeitig ausgebe?

    ich hoffe das mir jemand helfen kann, ich verzweifle!


  • #2
    Ein Bild mit HTML ist kein Bild mehr. Wenn das also tatsächlich ein Bild sein soll, dann nein, das geht nicht.

    Was hast du denn mit der Ausgabe vor?

    Kommentar


    • #3
      wie schon erklärt habe unter "thumbnail.php", einen php script wo ich ein Bild verkleiner und dann über das "view.php" mit dem script:
      if ($_SERVER['REQUEST_METHOD'] == 'POST')
      { $targ_w = 100;
      $targ_h = 142;
      $jpeg_quality = 90;
      $url = "../";

      $src = 'bildverkleinert.jpg';
      $img_r = imagecreatefromjpeg($src);
      $dst_r = ImageCreateTrueColor( $targ_w, $targ_h );

      imagecopyresampled($dst_r,$img_r,0,0,$_POST['x'],$_POST['y'],
      $targ_w,$targ_h,$_POST['w'],$_POST['h']);

      header('Content-type: image/jpeg');
      imagejpeg($dst_r,'neu.jpg',$jpeg_quality);
      imagejpeg($dst_r,null,$jpeg_quality);
      imagedestroy($im);
      exit; }
      ausgebe, das funktioniert super, aber ich möchte jetzt noch unter dem Bild per php einen Link
      (<a href=\"javascript:history.back()\">zurück</a>) einbinden,
      aber wie gesagt, mit header wird ja alles ausgefüllt (magic Byte Fluss)!

      Kommentar


      • #4
        Was du da vorhast, geht so nicht, aber das wüsstest du, wenn du ein Fortgeschrittener wärst. Also falsches Board.
        Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

        Kommentar


        • #5
          Die Frage ist: BRAUCHST du einen image/jpeg Content-Type? Eventuell kannst du ja einfach HTML ausgeben lassen und dein gerade erstelltes Bild einfach mit <img>-Tag einbinden.

          Alles andere geht nicht. Ist ja auch logisch. Stell dir vor ich würde dein Bild auf meiner Festplatte speichern wollen. Was sollte denn dann mit dem HTML-Quelltext passieren?

          Kommentar


          • #6
            Das es "so" nicht leicht geht weiß ich, darum frage ich ja "Spezialisten", ob sie einen Trick kennen, weil funktionieren tut alles, wen man weiß wie, ich hab schon gesehen hier bin ich falsch, ich hab mir jetzt mit javascript und html5 was überlegt, wo ich das header einbette, das ich noch ein php mit nehme!
            Ihr seit echt neh Hilfe!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von uha Beitrag anzeigen
              Was du da vorhast, geht so nicht, aber das wüsstest du, wenn du ein Fortgeschrittener wärst. Also falsches Board.
              Jein, jein.

              Was du könntest ist um das Bild HTML basteln und das Bild als BLOB (base64-encoded) ausgeben. Das hat aber den Nachteil, dass du das Bild mit der Source-Adresse nicht mehr im IMG-src-Attribut verwenden kannst.
              GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

              Kommentar


              • #8
                Zitat von raveone Beitrag anzeigen
                Das es "so" nicht leicht geht weiß ich, darum frage ich ja "Spezialisten", ob sie einen Trick kennen, weil funktionieren tut alles, wen man weiß wie, ich hab schon gesehen hier bin ich falsch, ich hab mir jetzt mit javascript und html5 was überlegt, wo ich das header einbette, das ich noch ein php mit nehme!
                Ihr seit echt neh Hilfe!
                ich begückwünsche dich dazu, dass dein code gelesen wurde, troz fehlender code tags.
                mir ist auch nicht klar was du willst, leider; mit canvas kannste was versuchen richtig, oder eben mit sensitibven graphiken. würde ich zuerst gene wissen, wieso bild und link von der selben url ausgespuckt werden müssen, wo dein history.back, doch völlig unahängig von dem inhalt des bildes ist.

                Kommentar


                • #9
                  Ev. ist das ja noch ein Ansatz Bild und Text in/aus einer PHP Datei.

                  Das Bild ist base64 in der Datei und je nachdem ob GET vorhanden oder nicht wird HTML oder das Bild ausgegeben. Dabei verlinkt sich das Script im HMTL-img-Tag auf sich selbst.

                  Du könntest ja statt den base64 deine JPEG-Spielerei verwenden. Der Code unten 1:1 aufgerufen gibt ein Folder-Icon aus und darunter einen Text. "test.php" ist der Name dieser Scriptdatei selbst.

                  PHP-Code:
                  // png-Folder-Icon
                  $png = <<< EOFILE
                  iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABAAAAAQCAMAAAAoLQ9TAAAAA3NCSVQICAjb4U/gAAABhlBMVEX//v7//v3///7//fr//fj+/v3//fb+/fT+/Pf//PX+/Pb+/PP+/PL+/PH+/PD+++/+++7++u/9+vL9+vH79+r79+n79uj89tj89Nf889D88sj78sz78sr58N3u7u7u7ev777j67bL67Kv46sHt6uP26cns6d356aP56aD56Jv45pT45pP45ZD45I324av344r344T14J734oT34YD13pD24Hv03af13pP233X025303JL23nX23nHz2pX23Gvn2a7122fz2I3122T12mLz14Xv1JPy1YD12Vz02Fvy1H7v04T011Py03j011b01k7v0n/x0nHz1Ejv0Hnuz3Xx0Gvz00buzofz00Pxz2juz3Hy0TrmznzmzoHy0Djqy2vtymnxzS3xzi/kyG3jyG7wyyXkwJjpwHLiw2Liw2HhwmDdvlXevVPduVThsX7btDrbsj/gq3DbsDzbrT7brDvaqzjapjrbpTraojnboTrbmzrbmjrbl0Tbljrakz3ajzzZjTfZijLZiTJdVmhqAAAAgnRSTlP///////////////////////////////////////8A////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////9XzUpQAAAAlwSFlzAAALEgAACxIB0t1+/AAAAB90RVh0U29mdHdhcmUATWFjcm9tZWRpYSBGaXJld29ya3MgOLVo0ngAAACqSURBVBiVY5BDAwxECGRlpgNBtpoKCMjLM8jnsYKASFJycnJ0tD1QRT6HromhHj8YMOcABYqEzc3d4uO9vIKCIkULgQIlYq5haao8YMBUDBQoZWIBAnFtAwsHD4kyoEA5l5SCkqa+qZ27X7hkBVCgUkhRXcvI2sk3MCpRugooUCOooWNs4+wdGpuQIlMDFKiWNbO0dXTx9AwICVGuBQqkFtQ1wEB9LhGeAwDSdzMEmZfC0wAAAABJRU5ErkJggg==
                  EOFILE;

                  if (isset(
                  $_GET['img'])) {
                      
                  header("Content-type: image/png");
                      echo 
                  base64_decode($png);
                      exit();
                  }

                  echo 
                  '
                      <html>
                      <body>
                      <p><img src="test.php?img=true"></p>
                      <p>Hier noch Text</p>
                      </body>
                      </html>
                  '

                  LG
                  Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                  PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X