Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Probleme mit onchange im PHP-Kontext

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ballotade
    hat ein Thema erstellt [Erledigt] Probleme mit onchange im PHP-Kontext.

    [Erledigt] Probleme mit onchange im PHP-Kontext

    Hallo!

    Ich habe ein Textfeld in einem Formular, bei dem nach der Veränderung (onchange) getestet werden soll, ob was eingegeben wurde. Ich habe eine JavaScript-Function geschrieben, die nach einer Änderung des Textfeldes aktiviert werden soll. Was leider nicht passiert!

    Sobald ich das Textfeld nur in HTML-Kontext schreibe funktioniert es. Was mache ich falsch?

    PHP-Code:
    echo "Vorname*: <input type='text' name='Vorname' size='20' maxlength='50' value='".$daten['Vorname']."' onchange='feld_Kontrolle('text',this.value);'/>"


    Es geht wirklich nur um diesen letzten Teil mit onchange=... Hat es vielleicht was mit den einfachen Anführungszeichen zu tun?

    Vielen Dank im voraus!!!!

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    setze es auf erledigt, den rest macht ein mod, wenn er es will.
    sorry wegen des links, der ging noch als ich ihn geposted habe; keine ahnung was da jetzt mod_security soll.
    // ??
    wenn ich von google drauf gehe, oder c&p mache funktioniert es.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ballotade
    antwortet
    Okay, ich habe es mit \"text\" geschafft. Funktioniert jetzt. Ist das das, was Du mit escapen meinst?

    Wie lösche/vershiebe ich meine Anfage? Weil das ja wirklich nicht hierhin gehört...

    Einen Kommentar schreiben:


  • VPh
    antwortet
    Du musst sie escapen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ballotade
    antwortet
    Zitat von moma Beitrag anzeigen
    ist nicht fortgeschritten und nicht php.
    http://www.developphp.com/page.php?id=823
    Nicht Fortgeschritten: okay, da habe ich nicht aufgepasst. Aber es ist PHP, weil es ja um die Übergabe von PHP-Text an HTML geht.

    Dein Link funktioniert übrigens nicht!

    @VPh: Ich weiß beim besten Willen nicht wie man da doppelte Anführungsstriche hinbekommt...

    Einen Kommentar schreiben:


  • VPh
    antwortet
    Ja, es sind die Anführungszeichen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    ist nicht fortgeschritten und nicht php.
    http://www.developphp.com/page.php?id=823

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X