Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Google Login via OAuth 2: Wie komme ich an die UserID?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Google Login via OAuth 2: Wie komme ich an die UserID?

    Hallo!

    ich bins mal wieder.

    Diesmal habe ich mir was vorgenommen was wohl doch nicht so einfach zu lösen ist (wenn man nicht weiß woran es genau liegt).

    Ich versuche schon seit 5 Tagen ein Google-Login für meine Besucher anzubieten. Also statt sich extra neu zu registrieren loggen sie sich einfach über seinen Google-Account ein (wenn sie möchten).

    Ich habe mir schon vor vielen Tagen die PHP client library runtergeladen und davor die Anwendung bei Google erstellt.

    Das funktioniert soweit auch.

    Wenn man die Datei idtoken.php, die in dem Google Ordner fürs Testen ist, im Browser eingibt kann man testen was man von Google zurück bekommt, wenn man sich erfolgreich eingeloggt und die Zugriffsrechte akzeptiert hat. Alles kein Problem.

    Ich komme nach dem erfolgreichen Login dann wieder zu meiner Seite und sehe dann diesen Array:

    array(2) { ["envelope"]=> array(2) { ["alg"]=> string(5) "XXXXXX" ["kid"]=> string(40) "XXXXXX" } ["payload"]=> array(13) { ["iss"]=> string(19) "accounts.google.com" ["id"]=> string(21) "XXXXXX" ["sub"]=> string(21) "XXXXXX" ["azp"]=> string(72) "XXXXXX" ["email"]=> string(24) "XXXXXX" ["at_hash"]=> string(22) "XXXXXX" ... } }
    Hier ein Beispiel, ist eigentlich noch länger. Nun würde ich gerne wissen wie ich an die User-ID ran komme (soll die "aud" sein).

    Ich habe schon seit Tagen alles versucht, ich komme einfach nicht an die Infos ran. Ich bräuchte nur die Info die ich nach dem Login zurück bekomme und die mir ja auch in der Array angezeigt wird! Aber keine Chance einzelne Bereiche (wie aud) auszulesen. Irgendwie muss man diese Array doch auslesen können.

    Kennt sich damit jemand aus und könnte mir helfen?


  • #2
    Den Zugriff auf Arrays kennst du?
    Wo liegt da das Problem? Mal abgesehen davon, daß dein Beispiel so dumm gewählt ist, daß ich kein Element "aud" entdecken kann.
    Zudem findet Ihr bei Problemen mit Arrays schneller Helfer, wenn ihr eure
    Beispielarrays nicht mit print_r oder var_dump ausgebt und postet,
    sondern mit

    PHP-Code:
    echo '<pre>'.var_export($array,true).'</pre>'
    Dieses Ausgabeformat kann per Copy & Paste schnell und einfach in PHP-Scripte übernommen werden.

    LG jspit
    PHP-Klassen auf github

    Kommentar


    • #3
      Hat sich bereits erledigt. Ich hatte einen kleinen Tippfehler drin :-/

      Sry!

      Kommentar


      • #4
        welchen ?
        und auf erledigt klicken?

        Kommentar

        Lädt...
        X