Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlerrückgabe funktioniert nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehlerrückgabe funktioniert nicht

    Hallo,
    ich hab mal wieder ein Problem.
    Es geht um folgendes. Ich fürhre eine Funktion zum schreiben in eine
    MySql-DB aus. Wenn der insert-Befehl nicht klappt, soll der Fehler übergeben werden. Sieht dann so aus:
    PHP-Code:
    $ergebnis=mysql_query($sql,connectDB());
    if(!
    $ergebnis){
        return 
    $error=mysql_error($ergebnis);

    So überprüfe ich ob ein Fehler vorliegt:
    PHP-Code:
    $result=import($datei,$tabelle);
    if(
    $result!=""){
        echo 
    $result;
    }
    else{
        echo 
    "Datei ".$datei." erfolgreich importiert.";

    Wenn ich jetzt aber mutwillig einen Fehler in die sql-Syntax einbaue,
    kommt trotzdem
    Datei erfolgreich importiert.
    Weiß zufällig jemand woran das liegt?


  • #2
    Dann wird die if-Bedingung wohl unwahr sein, var_dump() ist dein Freund.

    Diese Art des Fehlerreportings hat übrigens einige Nachteile, weswegen es Exceptions gibt. Die solltest du stattdessen verwenden.
    "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

    Kommentar


    • #3
      PHP-Code:
      return $error=mysql_error($ergebnis); 
      die Zuweisung macht den return nicht besser, lass die Variable weg, die nutzt dir da eh nix mehr. Sowas frisst nur Ressourcen...

      Ansonsten befolge den Rat von Chris. Deine Bedingung scheint nicht zu passen. Vielleicht schon die in deiner Funktion "import".
      PHP online testen, zum Beispiel: md5, base64_decode, preg_match, urldecode und viele weitere...

      Kommentar

      Lädt...
      X