Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Richtig Newsletter versenden.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Richtig Newsletter versenden.

    Hallo!
    Ich habe eine Frage an euch Profis. Ich mochte das Thema Newsletter richtig lernen und anwenden. Arbeite mit der Software Super web Mailer. War eigentlich zufrieden, bis ich Probleme mit den DNS Eintrag bekommen habe. Was heißt das?
    Nun gut. Kennt Ihr gute Literatur, Lehrgänge usw.? Ich will wie gesagt es richtig lernen und anwenden…
    Danke für eure infos
    juan


  • #2
    Die Rückmeldungen der großen Mailserver (yahoo,gmx,msn usw) enthalten meist Links zu Seiten, in denen das Zustellproblem beschrieben wird und wo auch Hilfestellungen zu finden sind um das Problem zu beseitigen.
    Die Sendesoftware ist, soweit sie ordentlich programmiert ist kein Auslöser für Serversperren.

    Wie groß ist denn deine Liste und wie häufig hast du gesendet?
    PHP-Code:
    if ($var != 0) {
      
    $var 0;

    Kommentar


    • #3
      Danke für deine antwort!

      die liste kann bis zu 50000 Empfänger haben. das sind alle bestätigte Adressen mit ordentliche schriftliche Zustimmung. Probleme habe ich mit web.de und Freenet bekommen. gesendet habe ich es bis jetzt ein mal und beim zweiten mal habe ich das Problem bemerkt.
      Ich möchte es richtig lernen und anwenden. suche nach der richtige Information und Schulungen. kennst du jemanden der in Köln so etwas beibringen kann?

      Ich habe mich bis jetzt nur mit PHP usw. beschäftigt. Mit Newslettern bin ich Beginner.
      Habe einen menaged Server bei Domain Factory gemietet.

      Kommentar


      • #4
        web.de
        Da reicht schon ein volles Postfach. Und das passiert bei einem Quota von 500 E-Mails / 12 (!) MB quasi ständig.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          web.de ist gelegentlich als Spam-Adresse gelistet. Was benutzt du denn als Absender, welche Versendeart verwendest du?
          "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

          Kommentar

          Lädt...
          X