Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei "mysql_query" stoppt das Script (?)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bei "mysql_query" stoppt das Script (?)

    Moin,

    ich hab ne Testumgebung unter Mac OSX 10.4 mit MAMP laufen.
    Ich bekomme per php eine Verbindung zum DB-Server hergestellt und kann eine DB wählen. Kein Problem.
    Sobald das Programm an die Stelle kommt wo ich per mysql_query eine Anfrage absetze ist Schluss mit der Programmausführung.
    Das heisst: ich bekomme nichts von dieser Methode zurück, es wird auch kein mysql_error geschmissen. Und die nachfolgenden Zeilen werden auch nicht ausgeführt.

    Hat irgendjemand eine Idee wo ich da schrauben könnte?

    Danke, der Virt


  • #2
    Zitat von Virtualizer Beitrag anzeigen
    Hat irgendjemand eine Idee wo ich da schrauben könnte?
    Ja, ich.
    Meinungen, die ich geäußert habe, sind nicht notwendigerweise meine eigenen. Abweichungen von der deutschen Rechtschreibung unterliegen dem Urheberrecht, dürfen aber unter den Bedingungen von verwendet werden

    Kommentar


    • #3
      mal schauen

      1) dreh error reporting hoch
      PHP-Code:
              error_reporting(E_ALL);
              
      ini_set('display_errors'1); 
      2) lass dir das zusammengebastelte SQL-Query ausgeben , starte phpmyadmin / deine mysql-Konsole und führe die gleiche Abfrage dort aus ... achte auf Fehler, die dort gemeldet werden
      3) entferne alle @ vor Funktionsaufrufen / Befehlen / Zu- und Anweisungen
      "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste

      Kommentar


      • #4
        Danke! Nummer 1 hat mich weitergebracht...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von mimomamu Beitrag anzeigen
          Ja, ich.
          Toll!

          Kommentar


          • #6
            Tolle Frage, tolle Antwort.
            http://hallophp.de

            Kommentar


            • #7
              Bitte auf "erledigt" klicken, wenn das Problem behoben wurde, damit sich nicht noch weitere 200 Leute in das Thema hineindenken.
              PHP-Code:
              if ($var != 0) {
                
              $var 0;

              Kommentar

              Lädt...
              X