Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Countdown - ZielTag aus Session lesen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Countdown - ZielTag aus Session lesen

    Huhu
    Ich versuche seit Heute Nachmittag dieses Problem zu lösen:

    Ich habe einen Countdown Timer auf meiner Seite. Alle wichtigen Daten werden in der user.txt gespeichert. Das heisst das wenn zb. Ein Account abläuft => die daten aus der 'date' zu holen.

    Ich habe alles (richtig) gemacht denn es funktioniert ja auch mit der direkten datums angabe - sobald er das aber aus der txt lesen soll fehlen angeblich 2 Arguement. Hier das Script:

    PHP-Code:
       <?php

      
    function DaysUntilX($day,$month,$year){
        
    $dayX mktime(0,0,0,$month,$day,$year); // Timestamp of day X

        
    $now time(); // current timestamp

        
    $diff $dayX $now// seconds until day X

        
    $daysceil($diff/(60*60*24)); 

         return 
    $days;
      }

    echo 
    '' $_SESSION['kennung'] . '-User<br />Gültigkeit:&nbsp;';
    print 
    DaysUntilX ($_SESSION['date']);
    echo 
    '&nbsp;Tage';


    ?>
    Wenn ich es so habe:

    PHP-Code:
       <?php

      
    function DaysUntilX($day,$month,$year){
        
    $dayX mktime(0,0,0,$month,$day,$year); // Timestamp of day X

        
    $now time(); // current timestamp

        
    $diff $dayX $now// seconds until day X

        
    $daysceil($diff/(60*60*24)); 

         return 
    $days;
      }

    echo 
    '' $_SESSION['kennung'] . '-User<br />Gültigkeit:&nbsp;';
    print 
    DaysUntilX (1,12,2010);
    echo 
    '&nbsp;Tage';


    ?>
    Dann geht es aber sobald aus der $session gelesen werden soll erscheint der error:

    Code:
    Warning: Missing argument 2 for DaysUntilX() und der Warning: Missing argument 3 for DaysUntilX()
    Heisst für mich das 2 Angaben fehlen- diese sind aber folgender maßen in der user.txt angegeben :

    1,12,2010

    Genau so als wenn ich es direkt im Script eintragen würde.

    Ich habe es auch schon ohne () probiert bei DaysuntilX aber keine Chance.

    Ich bitte wirklich um eine Problemlösung da ich den weg einfach nicht finde wie das zu lösen ist.

    Habe mir natürlich verschiedene Refferenzen angesehen die dieses Problem beschreiben, aber leider nicht die mit dem Countdown.

    Ich wäre für jede Hile dankbar, auch wenn es nur ein Link zu einer anderen Refferenz ist - ich bin ja hier um zu lernen

    Liebe Grüße, Steven


  • #2
    Hallo,
    du musst der Funktion 3 Parameter übergeben und gibst ihr ( offensichtlich ) nur einen. Nämlich deine Session.

    cu
    Grüße
    Destruction
    "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

    Kommentar


    • #3
      Hey danke, guter Denkanstoß -

      ich müsste es also so hinbekommen das die Funktion weiss das sie nur aus einem paramter lesen soll. Oder ich gebe jedem Tag eine extra zeile in der user.txt

      Kommentar


      • #4
        Oder Du nutzt explode() um die Zeile in Deine 3 benötigten Einzelteile zu zerlegen.

        Kommentar


        • #5
          In deinem Code sehe ich grade nicht, wo du da eine user.txt liest.

          ------------------------
          Ich weiß, dass es irgendein beklopptes Lehrbuch gibt, aus dem viele Leute so einen Unsinn gelernt haben:

          PHP-Code:
          $dies '' $das ''
          und irgendwann werde ich auch mal herausfinden, welcher phantasiebegabte Autor sich das ausgedacht hat.

          Die Nutzer dieses Unsinns werden allerdings immer weniger - in diesem Monat bist du der erste hier im Forum
          PHP-Code:
          if ($var != 0) {
            
          $var 0;

          Kommentar


          • #6
            Hey

            Danke für eure Hilfen Habe es mittels explode zerlegt

            Wünsche eine Gute Nacht vielen Dank nochmal ihr seit nett

            Kommentar


            • #7
              Schau dir auch mal Funktionen wie http://www.php.net/manual/de/datetime.diff.php an, die bieten so in etwa das an, was deine Funktion da oben macht
              Wie sieht denn deine $_SESSION['date'] aus? Denke der Tipp mit dem Explode ist schon recht gut.

              EDIT: Hm, zu spät

              Kommentar

              Lädt...
              X