Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP fügt leere Zeile ein

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3jfx
    hat ein Thema erstellt PHP fügt leere Zeile ein.

    PHP fügt leere Zeile ein

    Hey, ich habe das Problem, dass PHP eine leere Zeile einfügt, nachdem ich eine eigene Funktion aufrufe.

    Aus
    Code:
    ok
    wird beispielsweise
    Code:
    ok
    -- hier eine leere Zeile --
    Ich kann mir nicht erklären woran es liegt, denn in der Funktion selbst wird auch nichts ausgegeben.

    Funktion:
    PHP-Code:
    function insert_log($user$description) {
        
    // --- Ereignis protokollieren ---
        
        // Verbindung zur Datenbank herstellen
        
    require("connect_database.php");
        
        
    // Aktuelle Zeit festhalten
        
    $time_now date("d.m.Y H:i:s"time());
        
        
    // Benutzer-IP festhalten
        
    $ip getenv("REMOTE_ADDR");
        
        
    // SQL-Befehl erzeugen
        
    $sql "INSERT INTO logs (User, Date, IP, Description) VALUES ('$user', '$time_now', '$ip', '$description')";
        
        
    // Befehl an Datenbank senden
        
    $response mysql_query($sql);
        
        
    // Ergebnis zurückgeben
        #return $response;
        

    Hoffe ihr könnt mir helfen, das Problem zu lösen.

  • nikosch
    antwortet
    Gerade im Hinblick auf headers_already_sent sehr sinnvoll!

    Einen Kommentar schreiben:


  • mimomamu
    antwortet
    Zitat von bandit600 Beitrag anzeigen
    Wo hast du den Blödsinn her?
    Ich habe den Blödsinn in den Coding Standards von Drupal gelesen. Die haben es wiederum von php.net selbst .

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChrisB
    antwortet
    Zitat von bandit600 Beitrag anzeigen
    Bitte was? Wo hast du den Blödsinn her?
    Unter anderem findet sich das m.W. in den Coding-Guidelines einiger großer Frameworks - um eben durch sowas bedingte Fehler zu vermeiden.

    Wieso meinst du, dass das Blödsinn wäre?
    (Dass es nur um das letzte ?> am Dateiende geht, wenn danach keinerlei HTML oder sonstige Ausgaben mehr kommen, sollte klar sein.)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von mimomamu Beitrag anzeigen
    Deshalb lässt man ?> weg.
    Bitte was? Wo hast du den Blödsinn her?

    Einen Kommentar schreiben:


  • mimomamu
    antwortet
    Zitat von 3jfx Beitrag anzeigen
    Oh man... Hatte eine Leerzeile nach ?>.
    Deshalb lässt man ?> weg.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolf29
    antwortet
    Oh mann...manchmal ist die Lösung so einfach..bin ich auch nicht drauf gekommen!

    Wolf29

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Oh man... Hatte eine Leerzeile nach ?>.

    Vielen Dank

    Einen Kommentar schreiben:


  • agundur
    antwortet
    schau mal ob vor dem "<?php" eine Leerzeile drin ist

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolf29
    antwortet
    Ehrlich gesagt sehe ich auf den ersten Blick keinen Unterschied, zwischen den beiden Ausgaben! Ist das nur beim Aufruf dieser Funktion? Fehlerausgabe mal kompett aktivieren mit ERROR_REPORTING und ini_set usw.! Zeilenweise Variblen ausgeben laßen innerhalb der Funktion?! Evtl. CSS Eigenschaft festgelegt, die einen Umbruch evtl. macht?!

    Wolf29

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X