Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

dynamische select box

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dynamische select box

    Hallo,
    ich hab schon wieder ein kleines problem ... sry für das zweite thema innerhalb einer woche ...

    Ich habe dynamisch mittels javascript eine selectbox gefüllt ... (http://devseite.myowntestpage.de/project_zuordnung.php)
    -> diese möchte ich jetzt komplett(also nicht nur das ausgewähle) wieer auslesen und in einer mysql datenbank speichern ...
    das problem:
    mit php komme ich nur an das ausgewählte object ran
    mit javascript komme ich zwar über
    Code:
    for (i = 0; i < document.selectboxform.rightbox.lenght; ++i)
    var value = [document.selectboxform.rightbox.options[i].value];
    an alle values der optionen ... kann aber laut googlesucherei nicht per java auf mysql zugreifen

    Hat jmd ne Idee?
    MfG Lukas


  • #2
    Sinn?
    http://hallophp.de

    Kommentar


    • #3
      dein javascript muss die Daten an das serverseitige PHPscript senden, damit dieses dann die Einträge machen kann ...

      wobei auch ich den tieferen Sinn da nicht sehen kann
      "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste

      Kommentar


      • #4
        Dann selektiere per JavaScript alle Options, bevor du das Formular absendest.

        P.S.: In meinem Browser (Opera) sehe ich auf deiner Beispielseite übrigens keine Selectbox.

        Kommentar


        • #5
          Das <form>-Tag ist ja auch offen.
          Code:
          <form name='testform' action=''
          http://hallophp.de

          Kommentar


          • #6
            Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
            Dann selektiere per JavaScript alle Options, bevor du das Formular absendest.

            P.S.: In meinem Browser (Opera) sehe ich auf deiner Beispielseite übrigens keine Selectbox.
            dafür muss die Select-Box aber multiple ermöglichen
            "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste

            Kommentar


            • #7
              Sinn:
              bsp.
              ich habe eine selectbox in der verschiedene produkte aufgelistet sind (äpfel, birnen, käse, tv, pc usw. )
              der user schiebt alle produkte die er kaufen möchte rüber in die nächste box
              (äpfel, birnen)
              und ich speichere ab, was der user gerne haben möchte

              ... ich hoffe das war ein nachvollziehbares beispiel -> mir ist gerade nix sinnhafteres eingefallen
              Dann selektiere per JavaScript alle Options, bevor du das Formular absendest
              daran hab ich auch schon gedacht .. geht aber soweit ich weis nur bei ner multiplen selectbox

              PHP-Code:
              echo "<form name='selectboxform' action=\"clients.php?op=zuweisenClientConf&clientid=$clientid\" method=\"post\" class=\"nyroModal\" rev=\"modal\">";
              echo 
              "<script type='text/javascript' src='js/select.js'></script>";
              //sel left
              echo "<select name='leftbox' size='8' style='width: 125px'>";
              $sql "SELECT name FROM projects ORDER BY name";
              $result mysql_query($sql);
              while(list(
              $name) = mysql_fetch_row($result))
                  {
                  echo 
              "<option value='$name'>$name</option>";
                  }
              echo 
              "</select>";
              //
              echo "<input type='button' value='>>' onClick='ChangeRight()'";
              echo 
              "<input type='button' value='<<' onClick='ChangeLeft()'";
              //sel right
              echo "<select name='rightbox' size='8' style='width: 125px'>";
              echo 
              "</select>";
              echo 
              "<input type='submit' value='Speichern' name='save'>";
              //
              echo "</form>"
              mein ziel wäre jetzt, dass alle optionen der rechten box an clients.php mitgesendet werden

              MfG Lukas
              P.S. hoffe mein problem ist jetzt verständlicher

              Kommentar


              • #8
                Zitat von knall Beitrag anzeigen
                daran hab ich auch schon gedacht .. geht aber soweit ich weis nur bei ner multiplen selectbox
                Ja dann mach' halt eine draus ...

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
                  Ja dann mach' halt eine draus ...
                  das fänd ich eher unschön, weil ich nicht will, dass man mehrere optionen gleichzeitig auswählen kann ... aber danke für den tipp ... wär ich warscheinlichnicht drauf gekommen

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von knall Beitrag anzeigen
                    das fänd ich eher unschön, weil ich nicht will, dass man mehrere optionen gleichzeitig auswählen kann ... aber danke für den tipp ... wär ich warscheinlichnicht drauf gekommen

                    Mach' es vor dem Absenden, bevor du per JS alles Options selektierst ...

                    Kommentar


                    • #11
                      Alternativ kannste dir auch ein Hidden-Input anlegen und dort alle "rübergeschobenen" Werte via Komma getrennt eintragen wenn es dnen so grausam ist noch vor dem Absenden die Auswahl zu setzen. o_O
                      "Alles im Universum funktioniert, wenn du nur weißt wie du es anwenden musst".

                      Kommentar


                      • #12
                        Der SIn ist ja ziemlich klar, wenn man sich mal das Beispiel ansieht. Mein erster Impuls wäre allerdings, die Dinge via Doppelklick rüberschieben zu wollen.

                        Dazu und auch zur Lösung des Problems würde ich Dir jQuery empfehlen. Via jQuery kannst Du dann auch ganz bequem das Select (bzw. dessen opions) ansprechen und als String serialisieren.

                        Und nun noch, auch wenns weh tut.
                        nicht per java auf mysql
                        http://www.php.de/beitragsarchiv/561...-es-nicht.html
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          PS: Gleiche mehrere Werte rüberzuschicken fände ich eigentlich auch eher ein Feature. Das zum Thema multiple/.
                          --

                          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                          --

                          Kommentar


                          • #14
                            k vielen dank für die hilfe ... hab es jetzt per hidden input gemacht
                            MfG Lukas

                            Kommentar


                            • #15
                              Noch als kleiner Hinweis: Javascript Bibliotheken sind bei sowas dein Freund. Beispielsweise mit Mootools lässt sich das recht elegant regeln.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X