Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Server erkennt UTF-8 Kodierung nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Server erkennt UTF-8 Kodierung nicht

    Mahlzeit ...

    Habe ein Problem mit dem Server eines Kumpels ...
    Der Server erkennt UTF-8 nicht. Es ist ein Debian Lenny Server und dieser speichert (per Filezilla) hochgeladene Dateien zurück zu WesternEurepean/Westeuropäisch ...
    Warum? Wir haben es jetzt schon mit 3 versch. Vorgehensweisen probiert, alle funktionieren Lokal auf meinem PC, jedoch nicht auf seinem Server. Laden wir die Datei wieder herunter, steht wieder Western European als Kodierung da ...
    Wir haben es umkodierzt zu UTF-8 mit Notepad++ (ohne Erfolg) und Dreamwiever CS5 (auch ohne Erfolg). Dann haben wir den Inhalt genommen und in eine neue Datei (UTF-8 Kodiert) auf dem Desktop gespeichert -> Desktop: Erfolgreich, Server: Nicht erfolgreich.

    Liegt das am Server oder am Internet, was ich eher nicht glaube da wir beide zwei versch. PC's haben in zwei untersch. Ländern ...

    PS: Bei manchen Dateien wird die Kodierung UTF-8 übernommen, bei den anderen aber wieder nicht ...

    Liebe Grüße,
    Rhoxxz.
    webmasterlounge
    Die deutsche Webmaster-Community


  • #2
    Übertrage die Dateien im Binärmodus, nicht im ASCII-Modus.
    Meinungen, die ich geäußert habe, sind nicht notwendigerweise meine eigenen. Abweichungen von der deutschen Rechtschreibung unterliegen dem Urheberrecht, dürfen aber unter den Bedingungen von verwendet werden

    Kommentar


    • #3
      Funktioniert auch nicht. Weder Automatisch, noch Binär noch ASCII ...
      webmasterlounge
      Die deutsche Webmaster-Community

      Kommentar


      • #4
        Zitat von DJ_RhoxxZ Beitrag anzeigen
        Der Server erkennt UTF-8 nicht.
        Wo und wobei soll er das denn überhaupt „erkennen“?

        Es ist ein Debian Lenny Server und dieser speichert (per Filezilla) hochgeladene Dateien zurück zu WesternEurepean/Westeuropäisch ...
        Das klingt extrem unwahrscheinlich.

        Kein normaler Server sieht irgendeine Veranlassung, irgendwas an per FTP hochgeladenen Dateien einfach so zu verändern.

        Laden wir die Datei wieder herunter, steht wieder Western European als Kodierung da ...
        Bitte drücke dich präziser aus - was bedeutet in diesem Zusammenhang herunterladen, und wo „steht“ diese Kodierung?


        Vermutlich meinst du einfach nur die Auslieferung von Dokumenten per HTTP?
        Dann wird wohl dabei einfach eine falsche Angabe zur Zeichenkodierung im Content-Type-Header gemacht.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
          Bitte drücke dich präziser aus - was bedeutet in diesem Zusammenhang herunterladen, und wo „steht“ diese Kodierung?
          Herunterladen wohl via FTP Client. So wie er es beschrieben hat.
          Kodierung wohl die aus Notepad++ oder den anderen Editoren, die er beschrieben hat.
          Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
          Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

          Kommentar


          • #6
            DW:
            BILD GELÖSCHT
            Ich habe ein bisschen herumgespielt und gesehen, dass das die Standard-Kodierung ist bzw. gar keine Kodierungsinformationen gespeichert wurden.

            NP++:
            Habe ich kein Bild, da es in DW sichtbar ist, was ich meine: Die Kodierung wird nicht gespeichert (nur in bestimmten Dateien).
            webmasterlounge
            Die deutsche Webmaster-Community

            Kommentar


            • #7
              Also geht es überhaupt nicht um die tatsächliche Kodierung der Daten - sondern lediglich um die Meta-Angabe, die irgendwie automatisch verändert wird ...?
              (Wenn ja, dann lerne bitte endlich mal, deine Probleme gleich von Anfang an nachvollziehbar zu beschreiben.)

              Schwer vorstellbar, dass das irgendwas direkt mit FTP zu tun hat.
              Natürlich möglich, dass irgendein Mechanismus auf dem Server meint, das automatisch anpassen zu müssen.

              Die Informationen sind allerdings immer noch viel zu spärlich, um das klären zu können.
              Womit lädst du die Daten hoch?
              Findet die Veränderung wirklich auf dem Server statt - oder vielleicht nur anschließend in deinem Anzeige-Programm?

              Kommentar


              • #8
                das ist ein Problem von Notepad++.

                Nimm mal nen anderen utf8-fähigen Editor.
                Eine if-else-Abfrage nimmt, ordentlich geschrieben eine Menge Platz weg. Platzsparend geht es mit einem ternären Operator.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Koala Beitrag anzeigen
                  das ist ein Problem von Notepad++.

                  Nimm mal nen anderen utf8-fähigen Editor.
                  Ich habe Dreamweaver und Notepad++ genommen. Beide funktionieren nicht.

                  Und nein: Es ist kein Fehler von PHP-header oder HTML-Meta-Tags...

                  Und ja: Ich habe es in das falsche Forum gepostet
                  webmasterlounge
                  Die deutsche Webmaster-Community

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe Dreamweaver und Notepad++ genommen. Beide funktionieren nicht.
                    glaub ich nicht.

                    Dir wurde ja bereits gesagt, daß der Server Dateien nicht verändetr wenn du sie nur per ftp uploadest
                    und wieder downloadest.

                    Bei manchen Dateien wird die Kodierung UTF-8 übernommen, bei den anderen aber wieder nicht ...
                    kann ich nicht nachvollziehn

                    DW:
                    Vor dem Hochladen:
                    http://harderbeatz.de/screenshots/1283185535587.png

                    Nach dem Hochladen und erneutem Herunterladen:
                    http://harderbeatz.de/screenshots/1283185671869.png
                    Bei der http://harderbeatz.de/screenshots/1283185671869.png
                    wurde die Datei von Dir verändert (sieht man am Sternchen hinter index4.php).

                    Hast wohl per Copy/Paste eingefügt.

                    Dann nimmt DW die Codierung die in den Voreinstellungen eingestellt ist.
                    Eine if-else-Abfrage nimmt, ordentlich geschrieben eine Menge Platz weg. Platzsparend geht es mit einem ternären Operator.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Koala Beitrag anzeigen
                      glaub ich nicht.

                      Dir wurde ja bereits gesagt, daß der Server Dateien nicht verändetr wenn du sie nur per ftp uploadest
                      und wieder downloadest.

                      kann ich nicht nachvollziehn



                      Bei der http://harderbeatz.de/screenshots/1283185671869.png
                      wurde die Datei von Dir verändert (sieht man am Sternchen hinter index4.php).

                      Hast wohl per Copy/Paste eingefügt.

                      Dann nimmt DW die Codierung die in den Voreinstellungen eingestellt ist.
                      Ich kann sie auch speichern, dann ist das * weg aber trotzdem ist die Kodierung dann Western European was aber nicht der Sinn der Sache sein sollte sonst könnte ich STRG+J drücken und jedes auf Western European umformatieren ...
                      webmasterlounge
                      Die deutsche Webmaster-Community

                      Kommentar


                      • #12
                        Was steht denn in den Dateien so drin. Umlaute ? Evtl. kyrillische Zeichen ? Das erinnert mich an eine Diskussion zur PHP-Funktion mb_detect_encoding, die je nach abzuprüfender Kodierungsliste auch schon mal ein ISO-8859-1, also Dein Westeuropäisch, detektiert, selbst wenn das Dokument UTF-8 kodiert ist, da es wohl -nennen wir es - Überlappungen in den Kodierungen gibt.

                        Vielleicht arbeiten Deine Programme, die Dir Westeuropäisch ausgeben, ähnlich. Hat Dein File denn ein UTF-8 BOM. Also mein Tip: sicherstellen, dass das BOM drin ist und mal Zeichen benutzen, die in Westeuropäisch gar nicht gehen, also z. B. Kyrillisch oder slavische Zeichen.
                        Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich kann sie auch speichern, dann ist das * weg
                          nein !

                          Wenn Du die Datei normal runterlädst ist KEIN Sternchen dran.

                          Nur wenn Du die Datei veränderst !

                          Also:
                          alle Dateien in DW schließen, Datei downloaden, aufmachen und wie ist die Codierung dann?
                          Eine if-else-Abfrage nimmt, ordentlich geschrieben eine Menge Platz weg. Platzsparend geht es mit einem ternären Operator.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Koala Beitrag anzeigen
                            nein !

                            Wenn Du die Datei normal runterlädst ist KEIN Sternchen dran.

                            Nur wenn Du die Datei veränderst !

                            Also:
                            alle Dateien in DW schließen, Datei downloaden, aufmachen und wie ist die Codierung dann?
                            Western European ...

                            @drsoong: Es steht kein ä ö ü ß etc. drin ...
                            webmasterlounge
                            Die deutsche Webmaster-Community

                            Kommentar


                            • #15
                              ich bin mir jedenfalls sicher daß es ein Anwenderfehler ist.
                              Eine if-else-Abfrage nimmt, ordentlich geschrieben eine Menge Platz weg. Platzsparend geht es mit einem ternären Operator.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X