Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP MySQL -> UPDATE wird nicht ausgeführt

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP MySQL -> UPDATE wird nicht ausgeführt

    Hallo leute,

    ich habe mal ein problem mit UPDATE in MySQL.
    Der Query wird einfach nicht richtig ausgeführt.
    Es kommen keine fehler oder sonstiges aber der Query wird auch nicht ausgeführt.

    Ich habe eine PHP Datei wo meine funktionen erstellt sind.
    Die funktion updateField will ich nun in einer anderen datei ausführen was aber nicht geht.(Die Mysql php ist inkludiert)
    Hier mal der code von updateField.
    PHP-Code:
     function updateField($name$field$index)
     {
       
    $update mysql_query("UPDATE `UCP` SET `password` = '$index' WHERE `username` = '$name' LIMIT 1;");
     } 
    Und hier wie ich sie aufrufe
    PHP-Code:
    if($_POST['submit'])
    {
       if(empty(
    $_POST['pw'])) { echo 'Gebe ein Passwort ein! <META HTTP-EQUIV="refresh" content="1;URL=">'; }
       else
       {
           include 
    'MySQL-Functions.php';
           
    $name mysql_real_escape_string($_SESSION['username']);
           
    $pw mysql_real_escape_string($_POST['pw']);
           
    updateField($name"password"$pw);
       }
    }

    echo
    '<form action="" method="post">
    <input type="text" name="pw" value="Pw eingeben" /><input type="submit" name="submit" value="GO" />
    </form>'



  • #2
    if($_POST['submit'])
    Gibt es ein Feld 'submit' im Formular, oder heißt das vielleicht 'Submit' ?
    PHP-Code:
    if ($var != 0) {
      
    $var 0;

    Kommentar


    • #3
      Mit:
      PHP-Code:
      if($_POST['submit']) 
      Meine ich wen der button gedrückt worden ist.
      Hier der button code:
      PHP-Code:
      <input type="submit" name="submit" value="GO" /> 

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Fluxkompensator Beitrag anzeigen
        Es kommen keine fehler
        Du fragst ja auch nicht mal nach Fehlern ...

        Debugging:SQL - PHP.de Wiki

        Kommentar


        • #5
          Schalt mal das Error-Reporting an.

          Vor dem else fehlt eine geschweifte Klammer.

          Solche Fehler kann man vermeiden, wenn man sich an immer die gleichen Schreibweisen hält:

          PHP-Code:
          if (bedingung) {
             
          // machwas
          } else {
             
          // machwasanderes

          PHP-Code:
          if ($var != 0) {
            
          $var 0;

          Kommentar


          • #6
            @Wolla die klammer hat nicht gefehlt.

            Danke das mit dem Debugging da wär ich nicht drauf gekommen ^^.
            Jetzt hab ich das rausbekommen aber werd nicht schlau draus

            You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'eingeben WHERE username = AdnaN LIMIT 1' at line 1
            // Edit:
            Ah habs mir haben bei pw und name ' ' gefehlt.
            Danke jetzt funktioniert es.

            Kommentar


            • #7
              Natürlich fehlt da ein {

              WO in deinem geposteten Code steht das Wort "eingeben"? Mir scheint, du weißt garnicht, wo da ein Fehler auftritt.

              EDIT
              oder kommt 'eingeben' aus dem Feld PW?
              Lass doch mal deine ganze Query ausgeben.
              PHP-Code:
              if ($var != 0) {
                
              $var 0;

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Wolla Beitrag anzeigen
                Natürlich fehlt da ein {
                Nein.

                WO in deinem geposteten Code steht das Wort "eingeben"?
                Das war wohl der aus dem Formular stammende Wert.

                Mir scheint, du weißt garnicht, wo da ein Fehler auftritt.
                Mir scheint, du hast heute auch nicht deinen besten Tag ...

                Kommentar


                • #9
                  Jo kann sein.
                  Ich seh das nicht mit der else-Struktur - hilf mir mal auf die Spünge.
                  PHP-Code:
                  if ($var != 0) {
                    
                  $var 0;

                  Kommentar


                  • #10
                    Es funktioniert.
                    Und @Wolla

                    Mein code ging so:
                    PHP-Code:
                    if(bedingung) {/* Klammer wird geöffnet | code | Klammer wird geschlossen->*/}
                    else
                    /* Else */
                    {


                    Kommentar


                    • #11
                      Code:
                      if($_POST['submit'])
                      {
                         if(empty($_POST['pw'])) { echo 'Gebe ein Passwort ein! <META HTTP-EQUIV="refresh" content="1;URL=">'; }
                         else
                         {
                      	   include 'MySQL-Functions.php';
                      	   $name = mysql_real_escape_string($_SESSION['username']);
                      	   $pw = mysql_real_escape_string($_POST['pw']);
                      	   updateField($name, "password", $pw);
                         }
                      }

                      Kommentar


                      • #12
                        örgs - ich hab nicht gesehen dass man noch nach rechts scrollen muss - mein Browser steht nicht auf vollbild und nur die } ist aus dem Bild raus.
                        Sorry.
                        PHP-Code:
                        if ($var != 0) {
                          
                        $var 0;

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X