Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quizlösungen über PHP

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Quizlösungen über PHP

    Guten Tag,

    Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, aber ich versuch es mal.
    Ich gestalte in Dreamweaver eine Webseite.

    Jetzt mein Problem, da ich Anfänger bin und mir alles selber beibringen muss, bin ich jetzt an einen Punkt gestossen wo ich nicht weiter weiss.
    Leider habe ich in Online Hilfen auch nichts schlaues gefunden.

    Ich habe eine Seite mit einem Quiz, ganz einfach gemacht mit radiobuttons und Antworten, wo man einfach die richtige Antwort anwählen muss.

    Daneben habe ich ein Formular mit Angaben die man ausfüllen muss, um am Quiz Wettbewerb teilzunehmen.

    Dazu habe ich eine PHP Datei die mir die persönlichen Daten per Mail zuschickt. Zusätzlich möchte ich noch die Antworten die die Leute beim Quiz anwählen zugesendet bekommen.

    Ich hoffe jemand weiss was ich meine und kennt vielleicht sogar einen Link,
    auf dem ich nachlesen kann wie das funktioniert.

    Vielleicht hilft der php code:
    <?
    $send = $_GET["send"];
    $Vorname = $_POST["Vorname"];
    $Nachname = $_POST["Nachname"];
    $e-mail = $_POST["Inserat"];
    $Text = $_POST["Text"];
    if($send == "ja"){
    //Wird vom Formular ausgefuellt
    $email_to = "info@witzigdruck.ch";
    //Absender-Email
    $email_from_mail = "email";
    //Absender-Name
    $email_from_name = "+++Kinder-Wettbewerb+++";
    //Betreff in der Mail
    $email_betreff = $Inserat;

    $emailbody = '
    <html><head>
    </head>
    <body bgcolor="#FFFFFF">
    Inserat-Bestellung von: <strong>'.$Nachname.', '.$Vorname.', '.$email.', '.$Strasse.', '.$Ort.', '.$Telefon.'</strong><br>
    Inseraten-Nr.: <strong>'.$Inserat.'</strong><br><br>
    '.$Text.'<br><br
    <a href= http://www.witzigdruck.ch/mailform.html/a>
    </body>
    </html>
    ';
    $header="From:$email_from_name<$email_from_mail>\n ";
    $header .= "Reply-To: $email_from_mail\n";
    $header .= "X-Mailer: PHP/" . phpversion(). "\n";
    $header .= "X-Sender-IP: $REMOTE_ADDR\n";
    $header .= "Content-Type: text/html";
    mail($email_to,$email_betreff,$emailbody,$header);

    echo '
    <script language="javascript">
    function Weiterleitung()
    {
    location.href=\'mailform.html\';
    }

    window.setTimeout("Weiterleitung()", 1000);
    </script>';
    }
    ?>



    Freundliche Grüsse
    dienumb


  • #2
    Was möchtest du nun von uns wissen? Hast du schon angefangen? Suchst du ein fertiges Script? Hängst du an einer Stelle?
    ACHTUNG!!! SIGNATUR!!!
    PHP-Code:
    var_dump($gehirn); exit; 
    0 ??? WTF ? nervtag.de | freutag.net | friendmetr.com

    Kommentar


    • #3
      Es ist für mich etwas schwer zu erklären, weil ich die Fachbegriffe nur halbwegs kenne.
      Ich habe sozusagen zwei Formulare die man ausfüllen kann, und ich möchte beide in eine php
      datei einbinden, so dass es mir die ausgefüllten Formulare per email sendet.
      Das einte Formular funktioniert einwandfrei.
      Aber bei dem mit diesen Radiobuttons weiss ich nicht wie ich es einbinden kann und definieren welche Antwort falsch und welche richtig ist.
      Ich brauche keinen ganzen Script, ich möchte es lernen wie es geht.
      Deshalb reicht mir auch einen Link falls jemand gerade einen weiss, oder ein paar Fachbegriffe nach denen ich suchen kann.
      Weil ich suche schon den ganzen Morgen nach einem Beitrag,einer Seite oderso wo aufgezeigt wird wie das funktioniert.

      Liebe Grüsse

      Kommentar


      • #4
        Frage 1
        Welche Farben hat das php.de-Forum?
        PHP-Code:
        <input type="radio" name="frage1" value="1"/> gelb/schwarz
        <input type="radio" name="frage1" value="2"/> grün/rot
        <input type="radio" name="frage1" value="3"/> blau/weiß 
        In der Action fängst du denn das Formular ab:
        PHP-Code:
        $vAntwortFrage1 $_POST["frage1"];
        if(
        $vAntwortFrage1 == 3){
            
        $vFrage1 true;
        }else{
            
        $vFrage1 false;


        So könnte man es machen...
        ACHTUNG!!! SIGNATUR!!!
        PHP-Code:
        var_dump($gehirn); exit; 
        0 ??? WTF ? nervtag.de | freutag.net | friendmetr.com

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank, ich werde es mal versuchen !

          Kommentar

          Lädt...
          X