Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe bei Datenbankabfrage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe bei Datenbankabfrage

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne ein bestehende php-datei so modifizieren, dass eine Abfrage die IDs von bestimmten Usern aus der DB abgefragt werden und bei Übereinstimmung -> auf die passende stelle in der css-datei verweisen.
    Ziel: Bestimmte User farblich von anderen hervorheben


    nun an der Umsetzung mangelst :P
    ich hab mir die ganze Installation mal lokal auf ne xamppinstallation geladen..
    Alles testen hat noch nichts brauchbares hervorgebracht.

    Ich hoffe immer noch auf Hilfe! Danke!!!

    Anhang: die angesprochenen php-Dateien
    Angehängte Dateien


  • #2
    Ist ja schön und recht, dass du eine grauslige Template-Datei hochlädst, aber: Wie sieht dein Ansatz bzw. Umsetzungsversuch aus? Irgendwelche Fehlermeldungen? Ich glaube kaum, dass sich jemand durch den wirren Code wühlt und dir eine Lösung präsentiert.

    dass eine Abfrage die IDs von bestimmten Usern aus der DB abgefragt werden und bei Übereinstimmung -> auf die passende stelle in der css-datei verweisen.
    Damit meinst du wohl, dass die entsprechenden Resultate eine andere CSS-Klasse bekommen?

    Kommentar


    • #3
      genau.
      ich bin auch nicht davon ausgegangen eine komplettlösung zu bekommen
      eher eine hilfestellung wo ich in der datei ansätzen könnte und vielleicht eine
      abfrage von IDs aus einer DB.
      wie ich dann anschließend auf den entsprechenden teil der css datei verweisen kann wüsst ich zur zeit auch noch nich
      danke für deinen post..

      Kommentar


      • #4
        okay lass mich die frage nach hilfe anders stellen:
        An dieser Stelle werden wohl die Namen der User eingefügt:
        PHP-Code:
        foreach($showTipper as $val)
            {

            
        $class = ($k == 0)? 'sectiontableentry1' 'sectiontableentry2';
            
        $tdclass '';
            
        $bold '';
            if (
        $val->user_id == $my->id) {
                
        $tdclass 'highlight';
                
        $bold 'font-weight:bold;';}
            
        $format "%s";
        ..... 
        Nun muss ich eine Abfrage + Überprüfung einbetten.
        Sql etwa:
        Code:
        SELECT id FROM jos_users
        Ansatz:
        PHP-Code:
        $paidid ='73';
        $database->setQuery(sprintf("SELECT id FROM jos_users"$val->user_id));
              
        $jl_user_id $database->loadResult();

        if (
        $paidid == $jl_user_id) {
        ###set passenden css code;###

        Kommentar


        • #5
          Ergebnis deines Ansatzes? Klappt/klappt nicht (wenn nicht: Fehler?)

          Was enthält $jl_user_id nach der loadResult() Funktion?
          var_dump hilft.. (vermute mal ein Objekt)
          Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

          Kommentar


          • #6
            Beispiel zur Einbindung der CSS-Klasse:

            CSS:
            Code:
            .farbe1 {
            color: #FF0000;
            font-weight: bold;
            }
            .farbe2 {
            color: #000000;
            }
            im HTML-Bereich:
            Code:
            Dies ist ein <div class="<?php 
                
                
                
            
            
            PHP-Code:
            if ($abfrage['ID'] == $vergleichswert) { echo 'farbe1';} else {echo 'farbe2';} 
            ?>">User</div>, der durch eine andere CSS-Klasse hervorgehoben wird.

            Kommentar


            • #7
              Danke für die Hilfe hier noch die Lösung:
              PHP-Code:
              foreach($showTipper as $val)
                  {

                  
              $class = ($k == 0)? 'sectiontableentry1' 'sectiontableentry2';
                  
              $tdclass '';
                  
              $premium '';
                  
              $bold '';
                  if (
              $val->user_id == $my->id) {
                      
              $tdclass 'highlight';
                      
              $bold 'font-weight:bold;';}

                  
              $format "%s";
                  
              //Add ID of Premium User here...
                  
              $paidids = Array("73","63","71","66","72","75","76","79","78");
                  foreach(
              $paidids as $idcheck)
                  {
                  if (
              $val->user_id == $idcheck) {
                      
              $bold 'font-weight:bold;';
                      
              $premium 'color:#0066B3;';        }
                  } 
              show_tip_ranking.tpl.php

              Dann noch Zeile 152 editieren:
              PHP-Code:
                  <td align="left" style="<?php print $premium; print $bold;?>" >

              Kommentar


              • #8
                PHP-Code:
                //Add ID of Premium User here...
                    
                $paidids = Array("73","63","71","66","72","75","76","79","78"); 
                und dann willst du jedesmal, wenn ein neuer Premium-User hinzu kommt, die Datei wieder öffnen und die ID des User per Hand eintragen, oder wie?

                Kommentar


                • #9
                  jup
                  das ist zumindest die erste lösung.
                  es handelt sich um eine eher kleinere community...
                  bei gelegenheit würde ich mir eine lösung für das backend überlegen..

                  hättest du eine elegantere lösung parat?

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja, dachte da schon an eine pflegbare Benutzerverwaltung im Backend.
                    Benutzer anlegen (muss ja sowieso gemacht werden) und dann halt n Häkchen bei "VIP" oder sonstwie kennzeichnen und ab damit in die DB.
                    Beim Abfragen dann halt "....WHERE vip = 1....
                    Naja, du wirst das schon machen

                    Kommentar


                    • #11
                      ich hab da schon einen ansatz allerdings versteh ich das mit dem $htmlHelper nicht sorecht..

                      Also in der config datei habe ich folgendes angelegt:
                      Code:
                      <param name="premium" type="special" default="" label="IDs von Premium User eintragen" description="IDs durch Kommas trennen!" />
                      	        <param name="show_premuim_user" type="radio" default="1" label="Premium User anzeigen?" description="">
                      			<option value="0">Nein</option>
                      			<option value="1">Ja</option>
                      So kann man im backend bei den einstellungen für die templates
                      über ein textfeld die jeweilige id eintragen.
                      klappt auch wunderbar. die erforderlichen ids sind schon in der db
                      Ich schaff es dann aber nicht in der php datei die ids in ein array zu schreiben(für das foreach):
                      PHP-Code:
                      $paidids = Array($showTipRanking_config['premium']);
                          foreach(
                      $paidids as $idcheck)
                          {
                          if (
                      $val->user_id == $idcheck) {
                              
                      $bold 'font-weight:bold;';
                              
                      $premium 'color:#0066B3;';        }
                          } 
                      das ist jetzt nur der letzte versuch...

                      Kommentar


                      • #12
                        user_id sollte vielleicht $user_id heißen?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X