Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Logout

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Logout

    Guten Tag,
    hab mir gestern ein Login mit Hilfe diesen Codes gebaut:
    Login-Skript mit Sessions, PHP und MySQL

    Soweit klappt auch alles ganz gut. Nur wie man sieht, wird wenn man sich einloggt die Session-Id in der DB gespeichert und beim Ausloggen auf NULL gesetzt. Mein Problem ist jetzt, wenn man sich nicht ausloggen sollte oder den Browser schließt, ist die Session-Id immer noch aktiv, da sie sich ja nicht von alleine auf NULL setzt.

    Wie kann man das denn anders machen?


  • #2
    Du kannst da einen Timestamp speichern und dieser wird bei jedem Request den ein User absendet aktuallisiert. Wenn nun ein Timestamp Beispielsweise älter als 10 Minuten wie der aktuelle Timestamp ist, dann dann setzt du das Feld einfach mittels eines Update Statements auf leer.
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      Beim Login wird die Spalte lastaction und lastlogin erstmals aktualisiert. Bei jedem weiteren Klick vom User, wird nur die Spalte lastaction mit dem aktuellen Timestamp überspeichert.

      Wenn ich die Seite nicht aktualisiere und die 10 Minuten vorbei sind, und ich dann aktualisiere, dann speichert er ja die lastaction und somit kann ja keine Zeit höher wie die andere sein oO

      so wars zumindest gestern immer -.-
      Aber ich versuchs noch mal. Danke schonmal

      Kommentar


      • #4
        Du musst natürlich vor dem Aktualisieren abfragen, ob noch aktualisiert werden darf (Timeout).
        Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
        Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

        Kommentar

        Lädt...
        X