Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

übergabe von 2 Variablen per url

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • übergabe von 2 Variablen per url

    Hallo ich versuche 2 Variablen per Url zu übergeben. Leider funktioniert das nicht so wie ich mir das dachte.

    also mein Homepageaufbau sieht folgendermaßen aus:

    Index.php
    in dieser index.php wird ein Content eingefügt mit:
    PHP-Code:
    <?php
                  
    if(!isset($_GET['seite'])) { 
                    
    $seite "home";
                } else {
                    
    $seite $_GET['seite']; 
                }
                require(
    $seite.".php");
            
    ?>
    die Contents werden mit index.php?seite=seitenname geladen

    jetzt habe ich in einem Content einen link:
    index.php?seite=zs

    dieser seite möchte ich einen wert mitgeben und zwar "01"
    da hab ich dann folgendes geschrieben:
    index.php?seite=zs&zn=01

    auf der seite zs.php soll ers mir wieder ausgeben mit
    PHP-Code:
    <?php
    echo $_GET[$zn];
    ?>
    aber er gibts mir nicht aus, wo liegt der fehler?


  • #2
    Wo ist der Unterschied zwischen:

    seite=zs mit $_GET['seite']
    und
    zn=01 mit $_GET[$zn]

    ?

    Die eine Version geht, die andere nicht ...

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      schau dir doch mal das $_GET - Array an:
      Code:
      var_dump($_GET);
      Btw. solltest du Dateien nicht einfach abhängig vom URL-Parameter einbinden sondern den Wert mit einer Whitelist vergleichen.
      PHP-Code:
      $whitelist = array('startseite''news',);

      if (isset(
      $_GET['seite']) && in_array($_GET['seite'], $whitelist)) {
        include 
      $_GET['seite'] . '.php';

      http://hallophp.de

      Kommentar


      • #4
        Das ist Unsinn. Statt Name=Andy machst Du Name=Text & Text=Andy. Wozu soll das gut sein?
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Flor1an Beitrag anzeigen
          Wo ist der Unterschied zwischen:

          seite=zs mit $_GET['seite']
          und
          zn=01 mit $_GET[$zn]

          ?

          Die eine Version geht, die andere nicht ...
          ah ok habs hinbekommen^^ war nur der kleine fehler.

          wenn ich statt $zn 'zn' schreibe gehts. keiner fehler große wirkung. Danke dir^^

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Sharker Beitrag anzeigen
            PHP-Code:
            <?php
                          
            if(!isset($_GET['seite'])) { 
                            
            $seite "home";
                        } else {
                            
            $seite $_GET['seite']; 
                        }
                        require(
            $seite.".php");
                    
            ?>
            Bitte so etwas niemals in einem Produktivsystem einsetzen ohne $seite vorher zu validieren! All user input is evil
            @fschmengler - @fschmengler - @schmengler
            PHP Blog - Magento Entwicklung - CSS Ribbon Generator

            Kommentar

            Lädt...
            X