Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mySQL Tabelle ausgeben und Tabellendarstellung je nach Inhalt anpassen

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mySQL Tabelle ausgeben und Tabellendarstellung je nach Inhalt anpassen

    Moin Moin

    Der Titel trifft mein Problem vieleicht nicht so ganz aber ich möchte eine mitgliederliste für eine mmorpg gilde mit PHP und mysql erstellen.

    Es gibt in der mySQL Tabelle "mitglieder" 5 Felder:
    ID | Name | Klasse | Rang (in der Gilde) | Level

    Das Ausgeben der Daten hat schonmal geklappt aber ich möchte, dass sich die Tabellenzeile je nach Klasse verändert. Also bei dem Bogenschützen z.B. rot

    Hier nur die Ausgabe
    PHP-Code:
    <?php

    $mysqlhost
    ="host"

    $mysqluser="dbuser"

    $mysqlpwd="dbpass"

    $mysqldb="dbname"

     

    $connection=mysql_connect($mysqlhost$mysqluser$mysqlpwd) or die

    (
    "Verbindungsversuch fehlgeschlagen");

     

    mysql_select_db($mysqldb$connection) or die("Konnte die Datenbank nicht

    waehlen."
    );

     

    $sql "SELECT ID, Name, Klasse, Rang, Level FROM mitglieder";

     

    $adressen_query mysql_query($sql) or die("Anfrage nicht erfolgreich");

     

    $anzahl mysql_num_rows($adressen_query);

    echo 
    "Anzahl der Datensätze: $anzahl";

    ?>

     

    <table cellpadding="1" cellspacing="3" border="1" class="style1">

    <tr>

    <td><strong>ID</strong></td>

    <td><strong>Name</strong></td>

    <td><strong>Klasse</strong></td>

    <td><strong>Rang</strong></td>

    <td><strong>Level</strong></td>


    </tr>

     

    <?php

    while ($adr mysql_fetch_array($adressen_query)){

        
    ?>

    <tr>

    <td><?=$adr['ID']?></td>

    <td><?=$adr['Name']?></td>

    <td><?=$adr['Klasse']?></td>

    <td><?=$adr['Rang']?></td>

    <td><?=$adr['Level']?></td>

    </tr>

    <?php

    }

    ?>

     

    </table>
    Und hier meine vergebliche Lösung:
    PHP-Code:
    <?php

    $mysqlhost
    ="host"

    $mysqluser="dbuser"

    $mysqlpwd="dbpass"

    $mysqldb="dbname"

     

    $connection=mysql_connect($mysqlhost$mysqluser$mysqlpwd) or die

    (
    "Verbindungsversuch fehlgeschlagen");

     

    mysql_select_db($mysqldb$connection) or die("Konnte die Datenbank nicht

    waehlen."
    );

     

    $sql "SELECT ID, Name, Klasse, Rang, Level FROM mitglieder";

     

    $adressen_query mysql_query($sql) or die("Anfrage nicht erfolgreich");

     

    $anzahl mysql_num_rows($adressen_query);

    echo 
    "Anzahl der Datensätze: $anzahl";

    ?>

     

    <table cellpadding="1" cellspacing="3" border="1" class="style1">

    <tr>

    <td><strong>ID</strong></td>

    <td><strong>Name</strong></td>

    <td><strong>Klasse</strong></td>

    <td><strong>Rang</strong></td>

    <td><strong>Level</strong></td>


    </tr>

     

    <?php

    while ($adr mysql_fetch_array($adressen_query)){

    if (
    $adr['Klasse'] == 'Bogenschütze') ($farbe "#FF0000");
        
    ?>

    <tr>

    <td><?=$adr['ID']?></td>

    <td><?=$adr['Name']?></td>

    <td><?=$adr['Klasse']?></td>

    <td><?=$adr['Rang']?></td>

    <td><?=$adr['Level']?></td>

    </tr>

    <?php

    }

    ?>

     

    </table>
    Wie bring ich das zum laufen??


  • #2
    Soviel Ahnung habe ich ja auch noch nicht, aber ich würde über die if-then-else-Variante die tr ansteuern.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Hoffi Beitrag anzeigen
      Das Ausgeben der Daten hat schonmal geklappt aber ich möchte, dass sich die Tabellenzeile je nach Klasse verändert.
      Na dann gebe der Tabellenzeile ein entsprechendes Merkmal, worüber sie für CSS selektierbar wird (bspw. eine Klasse) - und formatiere sie dann über dein Stylesheet entsprechend.


      @UdoDirk: Bitte unterlasse solche sinnfreien Vollzitate.

      Kommentar


      • #4
        Wenn ich das richtig sehe, ist das dein Versuch:
        PHP-Code:
        if ($adr['Klasse'] == 'Bogenschütze') ($farbe "#FF0000"); 
        Das ist leider sehr traurig... denn es weißt darauf hin, dass du dir den Rest des Codes auch nur hast lassen schreiben lassen... lern doch anstatt dessen PHP-Grundlagen und dann kannst du ja nochmal fragen, wenn du weiterhin Probleme hast.

        Dennoch ein kleiner Tipp. Du musst die Variable jetzt noch ins HTML einsetzen...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Young Jedi Beitrag anzeigen
          Dennoch ein kleiner Tipp. Du musst die Variable jetzt noch ins HTML einsetzen...
          Was redest du für ein Mist?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von md5() Beitrag anzeigen
            Was redest du für ein Mist?
            Und selber?

            Davon, dass er lediglich einer Variablen einen Farbwert zuweist, passiert im HTML noch nicht viel - da hat Young Jedi zumindest absolut recht.

            Kommentar


            • #7
              leider versteh ich wenig vo n eurem fachchinesisch... wie soll ich welche variable ins html setzen?

              Kommentar


              • #8
                Wie der sinnvolle Lösungsweg aussieht, beschrieb ich bereits.


                Wenn das allerdings für dich alles „Fachchinesisch“ ist, dann fehlt es dir massiv an Grundlagenwissen - du brauchst nun mal ein paar Grundkenntnisse und auch Fachvokabular, wenn du solche Sachen umsetzen willst.

                Deshalb bitte hier entlang: http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html

                Kommentar


                • #9
                  Danke für den Link... werd mich mal ein bisschen ins Thema reinarbeiten...
                  Dennoch würde ich gerne eine schnelle Lösung für meinen mitglieder script haben...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Hoffi Beitrag anzeigen
                    Danke für den Link... werd mich mal ein bisschen ins Thema reinarbeiten...
                    Dennoch würde ich gerne eine schnelle Lösung für meinen mitglieder script haben...
                    Dann musste schnell lesen
                    cu
                    "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

                    Kommentar


                    • #11
                      [MOD: Thread geschlossen]
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X