Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auswahlmenü in der Sidebar

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auswahlmenü in der Sidebar

    Hallo zusammen ich möchte per Auswahlmenü (erzeugter Html-Code wurde hochgeladen) div. Grafiken im Hauptfenster anzeigen lassen.
    Dies kann man sich anschauen unter http://www.dieters-wetter.de/technik/te ... ch-archiv/ in der Sidebar sind die Auswahlmenüs bereits ohne Funktion integriert..
    Zusätzlich habe ich mal noch eine vorhandene Wochengrafik per <img scr .... eingefügt damit man sich vorstellen kann was ich eigentlich vorhabe......

    So nun mal ganz einfach angefangen, auf dem ersten Auswahlbereich "Wochenübersicht" gibt es zwei Bereiche "das Jahr" und die Kalenderwoche !!
    Die Kalenderwochen sind unter http://www.dieters-wetter.de/Wetterdaten/Html/2009 und 2010 gespeichert, die Dateinamen sind immer gleich lediglich die Woche wird eben geändert "w2010_26.gif" steht für die Kalenderwoche 26/2010 usw.



    Wie muss dann die PHP-Datei Wochenansicht.php aufgebaut sein das sowohl die Aufrufe als auch die Anzeige im Hauptbereich klappen, wie wird diese php-Datei in die Homepage miteingebunden ?????? Desweiteren wie wird es weiter gehen bei z.B. 3 Auswahlkriterien, ähnlich oder gar gleich ??

    Vielen Dank für die Geduld bzgl. meiner Anfragen, ich bin eben noch blutiger Anfänger und hab gerade mit PHP noch meine Anfangsschwierigkeiten...

    Danke nochmals im vorraus
    Gruß Dieter

    Ps.: Als Anhang habe ich Beispielsweise mal die KW 26 hinzugefügt, diese dürfte bei der Anzeige im Hauptfenster auch nicht Breiter als 720- 730 sein.....


  • #2
    Du hast keinen eigenen Lösungsansatz also bist du im falschen Board!
    "Dummheit redet viel..Klugheit denkt und schweigt.." [Amgervinus]

    Kommentar


    • #3
      Ich suche eine Tip wie ich Anfangen muss ja und es tut mir wirklich leid das ein Anfänger solche dummen Fragen stellt ..........

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        dein Link funktioniert leider nicht richtig, von daher weiß ich nicht genau ob ich alles richtig verstanden habe.

        Könntest du ihn bitte nochmals posten und auch beschreiben wie du deine Seite aufbaust (Templatesystem, irgendein CMS,...) um auf die Frage "wie wird diese php-Datei in die Homepage miteingebunden" eingehen zu können?

        Wenn ich das richtig verstehe, hast du 2 Selct-Boxen.
        Eine mit dem Jahr, eine mit der Kalenderwoche.

        Nehmen wir also an ich stelle beim Jahr "2010" und bei der Kalenderwoche "26" ein. Du übermittels an dein Skript also 2 Post-Parameter.

        Aus diesen beiden Informationen kannst du dir in deinem Skript den Pfad zum Bild zusammenbauen:

        PHP-Code:
        $pfad '/Wetterdaten/HTML/' $_POST['jahr'] . '/w' $_POST['jahr'] . '_' $_POST['woche'] . '.gif'
        Als Ergebnis erhälst du in diesem Beispiel also /Wetterdaten/HTML/2010/w2010_26.gif

        Damit kannst du dir nun den img-Tag entspr. aufbauen um das Bild anzuzeigen.

        EDIT:
        dieses Beispiel ist nicht optimal da ich hier direkt $_POST['jahr'] und woche verwende.
        Diese 2 Werte bitte zuvor auf jeden Fall überprüfen!

        Kommentar


        • #5
          Ohje heute ist nicht mein Tag ... tschuldige bitte....

          Testbereich Archiv

          Desweiteren arbeite ich mit Web to date 6.0 einem CMS-System von Data Becker.

          Zum Verständis hier sind noch die drei Auswahlboxen mittels Html programmiert. Ich denke das das was du mir gepostet hast doch in die z.B.wochenuebersicht.php rein muss, oder ???
          Was mir überhaupt nicht klar ist wie um alles in der Wlet bringe ich es hin das meine Auswhal im Contenbereihc angezeigt wird ????
          Fragen über Fragen ich weiß aber jder hat mal kelin angefangen.....

          1.- Wochenübersicht
          2.- Wetterarchiv (Dies ist von der Auswahl her die Umfangreichste)
          3.- Jahresstatistik

          Code der 1.-Auswahl:
          PHP-Code:
          <div>

              
              <
          form action="wochenuebersicht.php" method="get" class="combobox">
                  <
          fieldset class="form"><legend class="title">Wochenübersicht für</legend>
                  <
          p>
                      
                      
          das Jahr ...
                      <
          select name="jahr" size="1" class="selectbox">
                          <
          option selected="selected" value="2010">2010</option>
          <
          option value="2009">2009</option>

                      </
          select><br />
                      die 
          Kalenderwoche ...
                      <
          select name="monat" size="1" class="selectbox">
                          <
          option value="01">KW-01</option>

          <
          option value="02">KW-02</option>
          <
          option value="03">KW03</option>
          <
          option value="04">KW04</option>
          <
          option value="05">KW06</option>
          <
          option value="06">KW07</option>
          <
          option selected="selected" value="07">KW-08</option>
          <
          option value="08">KW-09</option>

                      </
          select>
                  </
          p>
                  <
          p>
                      <
          input class="button" value="anzeigen" type="submit" />
                  </
          p>
                  </
          fieldset>
              </
          form></div
          Code 2.-Auswahlbox:
          PHP-Code:
          <div>
          <
          form action="wetterarchiv.php" method="get" class="combobox">
                  <
          fieldset class="form"><legend class="title">Grafik für</legend>
                  <
          p>
                      die 
          Auswahl...
                      <
          select name="Anzeige" size="1" class="selectbox">
                          <
          option value="01">Temperatur</option>

          <
          option value="02">Luftdruck</option>
          <
          option value="03">Temperatur</option>
          <
          option value="04">Regen</option>
          <
          option value="05">Sonnenschein</option>
          <
          option value="06">Wind</option>
                      </
          select><br />
          im Jahr ...
                      <
          select name="jahr" size="1" class="selectbox">
                          <
          option selected="selected" value="2010">2010</option>
          <
          option value="2009">2009</option>

                      </
          select><br />
          den Monat ...
                      <
          select name="monat" size="1" class="selectbox">
                          <
          option value="01">Januar</option>

          <
          option value="02">Februar</option>
          <
          option value="03">März</option>
          <
          option value="04">April</option>
          <
          option value="05">Mai</option>
          <
          option value="06">Juni</option>
          <
          option selected="selected" value="07">Juli</option>
          <
          option value="08">August</option>
          <
          option value="09">September</option>
          <
          option value="10">Oktober</option>

          <
          option value="11">November</option>
          <
          option value="12">Dezember</option>
                      </
          select>
                  </
          p>
                  <
          p>
                      <
          input class="button" value="anzeigen" type="submit" />
                  </
          p>
                  </
          fieldset
          Code der 3.-Auswahl:
          PHP-Code:
          <div>
              <
          form action="jahresstatistik.php" method="get" class="combobox">
                  <
          fieldset class="form"><legend class="title">Jahresübersicht für</legend>
                  <
          p>
                      
                      
          das Jahr ...
                      <
          select name="jahr" size="1" class="selectbox">
                          <
          option selected="selected" value="2010">2010</option>
          <
          option value="2009">2009</option>

                      </
          select>
                  </
          p>
                  <
          p>
                      <
          input class="button" value="anzeigen" type="submit" />
                  </
          p>
                  </
          fieldset>
              </
          form></div>
          </
          div
          Gruß Dieter

          Kommentar


          • #6
            Hallo Dieter,

            genau, der Aufbau des Pfades soll in die wochenuebersicht.php hinein.
            Das Formular hast du schon richtig aufgebaut, bzw. so, wie ich mir das gedacht hatte. Allerdings arbeitest du mit GET - ich würde dir POST empfehlen...
            Wenn du aber bei GET bleiben möchtest, musst du noch $_POST durch $_GET ersetzen in meinem zuvor genannten Code.

            Im Web to Date hast du die Möglichkeit eine neue Seite mit einem HTML-Absatz zu erstellen. Zusätzlich die Möglichkeit diesen so zu definieren, dass darin liegender PHP-Code ausgeführt wird.
            Hierhin kopierst du den Code deiner wochenuebersicht.php.

            Als "Action" für das Formular übergibst du dann nicht wochenuebersicht.php sondern den Permalink zu dieser Seite.

            Der fertige Form-Tag müsste dann so ähnlich aussehen:
            PHP-Code:
            <form action="/permlink/zur/seite/im/cms" method="post" class="combobox"
            Um deine anderen Auswahlmöglichkeiten zu realisieren gehst du auf die selbe Art vor.

            LG

            Kommentar


            • #7
              Okay, die Html-Programmierung habe ich geändert.

              Code Wetterübersicht:
              PHP-Code:
              <div>
              <
              form action="/technik/testbereich-archiv/index.php" method="post" class="combobox">  
              <
              fieldset class="form"><legend class="title">Wochenübersicht</legend>
              <
              p>
                      
              Jahr ...
              <
              select name="jahr" size="1" class="selectbox">
              <
              option selected="selected" value="2010">2010</option>
              <
              option value="2009">2009</option>
              </
              select><br />
              Kalenderwoche ...
              <
              select name="monat" size="1" class="selectbox">
              <
              option value="01">KW-01</option>

              <
              option value="02">KW-02</option>
              <
              option value="03">KW03</option>
              <
              option value="04">KW04</option>
              <
              option value="05">KW06</option>
              <
              option value="06">KW07</option>
              <
              option selected="selected" value="07">KW-08</option>
              <
              option value="08">KW-09</option>

              </
              select>
              </
              p>
              <
              p>
              <
              input class="button" value="anzeigen" type="submit" />
              </
              p>
              </
              fieldset>
              </
              form></div
              Den Html-Absatz habe ich eingefügt:
              PHP-Code:
              <?php
              $pfad 
              '/Wetterdaten/HTML/' $_POST['jahr'] . '/w' $_POST['jahr'] . '_' $_POST['woche'] . '.gif';
              ?>
              jetzt muss dann doch aber noch ein Befehl kommen welcher das gewählte Bild letzendlich anzeigt. Ich schreib jetzt mal was ich denke...
              also eigentlich habe ich durch meine Auswahl ein Ergebniss erzeugt welches jetzt irgendow liegt und jetzt müsste ich dieses Ergebnis benutzten um mit einem Befehl dieses Anzuzeigen, oder ????????

              Kommentar


              • #8
                [MOD] Beim Posten bitte bbCode für Quellbeispiele verwenden und Code einrücken.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  Hallo aeris ??

                  mir will einfach nicht der Aufruf gelingen denke das ich wahrscheinlich noch einen Fehler irgendwo habe ??? Im vorrangegangenen posting habe ich mal meinen Quellcode sowohl html und auch php-Absatz von w2d eingestellt..
                  vielleicht kannste mir nochmals helfen momentan bin ich ratllos

                  LG Dieter

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo aeris,

                    es funktioniert superklasse die erste Auswahl funktioniert, vielen vielen Dank
                    Grafik und Tabellen
                    So aber jetzt habe ich ein paar Fragen an Dich, welche ich dann per PN senden werde.
                    Frage soll ich dein script noch mit einbinden so das man was nachvollziehen kann ???

                    Gruß Dieter

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X