Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechte ändern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rechte ändern

    Hallo!

    Beim Versuch MediaWiki (1.15.4) zu installieren bin ich leider gescheitert

    scheinbar reichen die rechte nicht aus um tabellen zu erstellen:

    Code:
    Please include all of the lines below when reporting installation problems.
    PHP 5.2.13-0.dotdeb.0 installed
    Found database drivers for: MySQL
    Warning: PHP's safe mode is active. You may have problems caused by this, particularly if using image uploads.
    PHP server API is cgi-fcgi; using ugly URLs (index.php?title=Page_Title)
    Have XML / Latin1-UTF-8 conversion support.
    Warning: Your session.save_path value (/var/lib/php5) appears to be invalid or is not writable. PHP needs to be able to save data to this location for correct session operation.
    PHP's memory_limit is 128M.
    Couldn't find Turck MMCache, eAccelerator, APC or XCache; cannot use these for object caching.
    GNU diff3 not found.
    Found GD graphics library built-in, image thumbnailing will be enabled if you enable uploads.
    Installation directory: /var/www/web37/html/wiki
    Script URI path: /wiki
    Installing MediaWiki with php file extensions
    Environment checked. You can install MediaWiki.
    Warning: $wgSecretKey key is insecure, generated with mt_rand(). Consider changing it manually.
    Generating configuration file...
    Database type: MySQL
    Loading class: DatabaseMysql
    Attempting to connect to database server as web37...success.
    Connected to mysql 5.0.51a-24+lenny2; enabling MySQL 4.1/5.0 charset mode
    Database usr_web37_2 exists
    Creating tables...Query "CREATE UNIQUE INDEX user_name ON `user` (user_name) " failed with error code "INDEX command denied to user 'web37'@'localhost' for table 'user' (localhost)".
    ich frag mich nun ob die rechte tatsächlich nicht ausreichen, und wenn ja wie/wo ich das ändern kann...


    beste grüße


  • #2
    Der Fehler besagt ziemlich eindeutig das "web37" keine Rechte hat einen Index zu erstellen...

    Lösung: Am MySQL Server anmelden mit einem Adminaccount (am besten root oder dergleichen) und mit dem GRANT Befehl dem Benutzer "web37" die Rechte verpassen
    "Alles im Universum funktioniert, wenn du nur weißt wie du es anwenden musst".

    Kommentar


    • #3
      Entweder direkt über die Konsole oder wenn du phpMyAdmin installiert hast kannst du das dort auch machen.

      Kommentar


      • #4
        aja, gut.

        muss ich mich jetzt beim Hoster melden, damit er mir (web37) die rechte gibt?

        phpMyAdmin hätte ich....

        auf jeden Fall vielen Dank für eure Antworten

        Kommentar


        • #5
          Zitat von prometheus85 Beitrag anzeigen
          aja, gut.

          muss ich mich jetzt beim Hoster melden, damit er mir (web37) die rechte gibt?

          phpMyAdmin hätte ich....

          auf jeden Fall vielen Dank für eure Antworten
          Wenn du keinen Adminzugang zum Server hast wird das wohl der Hoster für dich tun müssen.

          Wobei die Restriktion warscheinlich Absicht ist da Indizes gut und gerne mal viel Speicher und Performance fressen können....
          "Alles im Universum funktioniert, wenn du nur weißt wie du es anwenden musst".

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Dark Guardian Beitrag anzeigen
            Wobei die Restriktion warscheinlich Absicht ist da Indizes gut und gerne mal viel Speicher und Performance fressen können....
            Wenn keine Indexe genutzt werden, obwohl sie angebracht wären, ist das mindestens genauso unperformant, weil dann Abfragen deutlich länger brauchen werden, als sie müssten.

            Kommentar


            • #7
              Eine DB Abfrage über eine Spalte ohne Index kann aber auch ganz schön viel Performance fressen Von daher sehe ich das nicht so als Grund an.

              Kommentar

              Lädt...
              X